Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Bau & Immobilien

Dienstleistungen

Waren/Güter

Gesundheit

IT

Verkehr
Sicherheit & Verteidigung Nachprüfungs-
verfahren
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Gesetzessuche
Volltext:

§ / Art.


Geltungsbereich:
 
Vermissen Sie ein bestimmtes Gesetz? Welches?
Schreiben Sie uns:
mayer@id-verlag.de

Gesetze und Regelwerke zu Vergabepraxis & -recht

Dieses Modul erlaubt Ihnen den Direktzugang zu Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien sowie Regelwerken zum Vergabepraxis & -recht einschließlich Randgebieten.

Die volle Funktionalität dieses Moduls, d.h. die Anzeige des Textes der Gesetze und Regelwerke, steht exklusiv für Abonnenten zur Verfügung.

437 verfügbare Gesetze und Regelwerke, nach Geltungsbereich


Deutschland

ABN 1995
Allgemeine Bedingungen für die Bauwesenversicherung von Gebäudeneubauten durch Auftraggeber
Stand: 01.01.1995 (Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft) mit Wirkung vom 01.01.1990

ABN 2005
Allgemeine Bedingungen für die Bauwesenversicherung von Gebäudeneubauten durch Auftraggeber
Stand: 01.01.2005 (Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft) mit Wirkung vom 01.01.2005

AbschlagsV
Verordnung über Abschlagszahlungen bei Bauträgerverträgen
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen (Forderungssicherungsgesetz - FoSiG) vom 23.10.2008 (BGBl. I S. 2022) mit Wirkung vom 01.01.2009

ABU
Allgemeine Bedingungen für die Bauwesenversicherung von Unternehmerleistungen
Stand: 01.01.1995 (Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft) mit Wirkung vom 01.01.1990

AbwAG
Abwasserabgabengesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 31.07.2009 (BGBl. I 09, S.2585) mit Wirkung vom 01.03.2010

AEntG
Arbeitnehmer-Entsendegesetz (Gesetz über zwingende Arbeitsbedingungen für grenzüberschreitend entsandte und für regelmäßig im Inland beschäftigte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung vom 13.04.2017 (BGBl. I S. 872) mit Wirkung vom 01.07.2017

AGB-Gesetz (außer Kraft)
Gesetz zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Außer Kraft getreten

AGG
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Begleitung der Verordnung (EU) Nr. 02.12.2011 zur Festlegung der technischen Vorschriften und der Geschäftsanforderungen für Überweisungen und Lastschriften in Euro und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 09.04.2009 (SEPA-Begleitgesetz) vom 03.04.2013 (BGBl. I S. 610) mit Wirkung vom 21.12.2012

AHB
Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung
In der Fassung vom 01.06.2004 (Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft)

AHB 2000 (außer Kraft)
Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung
Außer Kraft getreten

AHB 2002 (außer Kraft)
Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung
Außer Kraft getreten

ARB
Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung
Stand: 01.01.2000 (Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GdV)) mit Wirkung vom 01.01.1990

ArbGG
Arbeitsgerichtsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

ArbSchG
Arbeitsschutzgesetz (Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Neuorganisation der bundesunmittelbaren Unfallkassen, zur Änderung des Sozialgerichtsgesetzes und zur Änderung anderer Gesetze (BUK-Neuorganisationsgesetz) vom 19.10.2013 (BGBl. I S. 3836) mit Wirkung vom 01.01.2016

ArbStättV (außer Kraft)
Arbeitsstättenverordnung
Außer Kraft getreten

ArbStättV 2004
Arbeitsstättenverordnung (Verordnung über Arbeitsstätten)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zum Schutz vor den Gefahren des Passivrauchens vom 20.07.2007 (BGBl. I 07, S. 1595) mit Wirkung vom 01.09.2007

ArbZG
Arbeitszeitgesetz
Fassung aufgrund des Sechsten Gesetzes zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze (6. SGB IV-Änderungsgesetz) vom 11.11.2016 (BGBl. I S. 2500) mit Wirkung vom 17.11.2016

ASiG
Arbeitssicherheitsgesetz (Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Betriebssicherheit)
Zuletzt geändert durch die Neunte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31.10.2006 (BGBl. I 06, S. 2407) mit Wirkung vom 08.11.2006

AÜG
Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (Gesetz zur Regelung der Arbeitnehmerüberlassung)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze vom 21.02.2017 (BGBl. I S. 258) mit Wirkung vom 01.04.2017

AVBEltV (außer Kraft)
Verordnung über die allgemeinen Bedingungen für die Elektrizitätsversorgung von Tarifkunden
Außer Kraft getreten am 08.11.2006 (Artikel 4 Satz 2 der Verordnung zum Erlass von Regelungen des Netzanschlusses von Letztverbrauchern in Niederspannung und Niederdruck vom 01.11.2006 (BGBl. I S. 2477))

AVBFernwärmeV
Verordnung über allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme
Zuletzt geändert durch das Schuldrechtsmodernisierungsgesetz vom 09.12.2004 (BGBl. I 04, S. 3214) mit Wirkung vom 15.12.2004

AVBGasV (außer Kraft)
Verordnung über die allgemeinen Bedingungen für die Gasversorgung von Tarifkunden
Außer Kraft getreten

AVBWasserV
Verordnung über allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser
Zuletzt geändert durch die Erste Verordnung zur Änderung der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser vom 13.01.2010 (BGBl. I 10, S. 10) mit Wirkung vom 28.01.2010

AVV Energiebedarfsausweis
Allgemeine Verwaltungsvorschrift Energiebedarfsausweis
In der Fassung vom 07.03.2002 (BAnz. 02, S. 4865) mit Wirkung vom 16.03.2002

BauArbbV (außer Kraft)
Zweite Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Baugewerbe
Außer Kraft getreten

BauArbbV (3.) (außer Kraft)
Dritte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Baugewerbe
Außer Kraft getreten

BauArbbV (4.) (außer Kraft)
Vierte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Baugewerbe
Außer Kraft getreten

BauArbbV (5.)
Fünfte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Baugewerbe
In der Bekanntmachung vom 29.08.2005 (BAnz. Nr. 164) mit Wirkung vom 01.09.2005

BaubetrV
Baubetriebeverordnung
Zuletzt geändert durch die Dritte Verordnung zur Änderung der Baubetriebe-Verordnung vom 26.04.2006 (BGBl. I 06, S. 1085) mit Wirkung vom 01.05.2006

BauFordSiG
Bauforderungssicherungsgesetz (Gesetz über die Sicherung der Bauforderungen)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Sicherung der Bauforderungen vom 29.07.2009 (BGBl. I S. 2436) mit Wirkung vom 04.08.2009

BauGB
Baugesetzbuch
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) mit Wirkung vom 29.07.2017

BaumaschinenlärmV (außer Kraft)
15. BImSchV (Baumaschinenlärm-Verordnung)
Außer Kraft getreten

BauNVO
Baunutzungsverordnung (Verordnung über die bauliche Nutzung der Grundstücke)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/5 2/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt vom 04.05.2017 (BGBl. I S. 1057) mit Wirkung vom 13.05.2017

BauPG
Bauproduktengesetz (Gesetz über das Inverkehrbringen von und den freien Warenverkehr mit Bauprodukten zur Umsetzung der Richtlinie 89/106/EWG des Rates vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte und andere Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaft)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Anpassung des Bauproduktengesetzes und weiterer Rechtsvorschriften an die Verordnung (EU) Nr. 305/2011 zur Festlegung harmonisierter Bedingungen für die Vermarktung von Bauprodukten vom 05.12.2012 (BGBl. I S. 2449) mit Wirkung vom 12.12.2012

BaustellenVO
Baustellenverordnung (Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen)
Zuletzt geändert durch Art. 15 der Verordnung vom 23.12.2004 (BGBl. I 04, S. 3758) mit Wirkung vom 01.01.2005

BBergG
Bundesberggesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 31.07.2009 (BGBl. I 09, S.2585) mit Wirkung vom 01.03.2010

BBodSchG
Bundes-Bodenschutzgesetz (Gesetz zum Schutz vor schädlichen Bodenveränderungen und zur Sanierung von Altlasten)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) mit Wirkung vom 29.07.2017

BBodSchV
Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 31.07.2009 (BGBl. I 09, S.2585) mit Wirkung vom 01.03.2010

BBR
Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für die Berufshaftpflichtversicherung von Architekten, Bauingenieuren und Beratenden Ingenieuren
Stand: 01.07.1994 (Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft) mit Wirkung vom 01.01.1990

BetrKV
Betriebskostenverordnung (Verordnung über die Aufstellung von Betriebskosten)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Regelungen vom 03.05.2012 (BGBl. I S. 958) mit Wirkung vom 10.05.2012

BetrSichV
Betriebssicherheitsverordnung (Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Bereitstellung von Arbeitsmitteln und deren Benutzung bei der Arbeit, über Sicherheit beim Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen und über die Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 06.03.2007 (BGBl. I 07, S. 261) mit Wirkung vom 09.03.2007

BeurkG
Beurkundungsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

BGB
Bürgerliches Gesetzbuch
Fassung aufgrund des Gesetzes zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2780) mit Wirkung vom 29.07.2017

BGB-InfoV
BGB-Informationspflichten-Verordnung (Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie, des zivilrechtlichen Teils der Zahlungsdiensterichtlinie sowie zur Neuordnung der Vorschriften über das Widerrufs- und Rückgaberecht vom 29.07.2009 (BGBl. I S. 2355) mit Wirkung vom 11.06.2010

BImAG
Gesetz über die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
In der Fassung vom 09.12.2004 (BGBl. I 04, S. 3235) mit Wirkung vom 01.01.2005

BImSchG
Bundesimmissionsschutzgesetz (Gesetz zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Einführung einer wasserrechtlichen Genehmigung für Behandlungsanlagen für Deponiesickerwasser, zur Änderung der Vorschriften zur Eignungsfeststellung für Anlagen zum Lagern, Abfüllen oder Umschlagen wassergefährdender Stoffe und zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2771) mit Wirkung vom 29.07.2017

BKleingG
Bundeskleingartengesetz
Zuletzt geändert durch das Erste Gesetz über die Bereinigung von Bundesrecht im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung vom 19.09.2006 (BGBl. I 06, S. 2146) mit Wirkung vom 01.10.2006

BNatSchG (außer Kraft)
Bundesnaturschutzgesetz
Außer Kraft getreten am 29.07.2009 (BGBl. I S. 2542)

BNatSchG 2010
Bundesnaturschutzgesetz (Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Modernisierung des Außenwirtschaftsrechts vom 06.06.2013 (BGBl. I S. 1482) mit Wirkung vom 01.09.2013

BNotO
Bundesnotarordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Neuordnung der Aufbewahrung von Notariatsunterlagen und zur Einrichtung des Elektronischen Urkundenarchivs bei der Bundesnotarkammer sowie zur Änderung weiterer Gesetze vom 01.06.2017 (BGBl. I S. 1396) mit Wirkung vom 09.06.2017

Bundesschienenwegeausbaugesetz
Gesetz über den Ausbau der Schienenwege des Bundes
Zuletzt geändert durch das Erste Gesetz zur Änderung des Bundesschienenwegeausbaugesetzes vom 15.09.2004 (BGBl. I 04, S. 2322) mit Wirkung vom 22.09.2004

BUrlG
Bundesurlaubsgesetz (Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Umsetzung des Seearbeitsübereinkommens 2006 der Internationalen Arbeitsorganisation vom 20.04.2013 (BGBl. I S. 868) mit Wirkung vom 01.08.2013

BVerfGG
Bundesverfassungsgerichtsgesetz (Gesetz über das Bundesverfassungsgericht)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zum Ausschluss verfassungsfeindlicher Parteien von der Parteienfinanzierung vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2730) mit Wirkung vom 29.07.2017

DachdArbV 3
Dritte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Dachdeckerhandwerk
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Förderung ganzjähriger Beschäftigung vom 24.04.2006 (BGBl. I 06, S. 926) mit Wirkung vom 01.04.2006

DachdeckerArbbV (außer Kraft)
Zweite Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Dachdeckerhandwerk
Außer Kraft getreten

DampfkesselV (außer Kraft)
Dampfkessel-VO
Außer Kraft getreten am 01.01.2003 (Art. 8 Abs. 3 Nr. 1 der Verordnung zur Rechtsvereinfachung im Bereich der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Bereitstellung von Arbeitsmitteln und deren Benutzung bei der Arbeit, der Sicherheit beim Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen und der Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes vom 27.09.2008 (BGBl. I, S. 3777))

Datenabruf-Verordnung Handwerkskammern
Verordnung über den automatisierten Datenabruf der Handwerkskammern nach § 5a Abs. 2 der Handwerksordnung
In der Fassung vom 22.06.2004 (BGBl. I 04, S. 1314) mit Wirkung vom 01.07.2004

DIN 18299
Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art - DIN 18299
In der Fassung vom 01.06.1996

EGBGB
Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche
Fassung aufgrund des Gesetzes zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2780) mit Wirkung vom 29.07.2017

EGGVG
Einführungsgesetz zum Gerichtsverfassungsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung von Vorschriften im Bereich des Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrechts vom 11.06.2017 (BGBl. I S. 1607) mit Wirkung vom 17.06.2017

EGZPO
Gesetz betreffend die Einführung der Zivilprozeßordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 06.05.2014 sowie zur Änderung sonstiger zivilprozessualer, grundbuchrechtlicher und vermögensrechtlicher Vorschriften und zur Änderung der Justizbeitreibungsordnung (EuKoPfVODG) vom 21.11.2016 (BGBl. I S. 2591) mit Wirkung vom 18.01.2017

EigZulG
Eigenheimzulagengesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Abschaffung der Eigenheimzulage vom 22.12.2005 (BGBl. I 05, S. 3680) mit Wirkung vom 01.01.2006

EnEG
Energieeinsparungsgesetz (Gesetz zur Einsparung von Energie in Gebäuden)
Zuletzt geändert durch das Dritte Gesetz zur Änderung der des Energieeinsparungsgesetzes vom 28.03.2009 (BGBl. I 09, S. 643) mit Wirkung vom 02.04.2009

EnEV
Energieeinsparverordnung (Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden)
Zuletzt geändert durch die Zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung vom 18.11.2013 (BGBl. I 13, S. 3951) mit Wirkung vom 01.05.2014

EntgFG
Entgeltfortzahlungsgesetz (Gesetz über die Zahlung des Arbeitsentgelts an Feiertagen und im Krankheitsfall)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versorgungsstärkungsgesetz) vom 16.07.2015 (BGBl. I S. 1211) mit Wirkung vom 23.07.2015

EnWG
Energiewirtschaftsgesetz (Gesetz über die Elektrizitäts- und Gasversorgung)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) mit Wirkung vom 29.07.2017

ErbbauRG
Erbbaurechtsgesetz (Gesetz über das Erbbaurecht)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Einführung eines Datenbankgrundbuchs (DaBaGG) vom 01.10.2013 (BGBl. I S. 3719) mit Wirkung vom 09.10.2013

EStG
Einkommenssteuergesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zum Ausschluss verfassungsfeindlicher Parteien von der Parteienfinanzierung vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2730) mit Wirkung vom 29.07.2017

EU/EWR HwV
EU/EWR-Handwerk-Verordnung (Verordnung über die für Staatsangehörige der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder eines anderen Vertragsstaates des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz geltenden Voraussetzungen der Eintragung in die Handwerksrolle)
In der Neufassung vom 20.12.2007 (BGBl. I 07, S. 3075) mit Wirkung vom 22.12.2007

FernAbsG (außer Kraft)
Fernabsatzgesetz
Außer Kraft getreten

FFAV
Freiflächenausschreibungsverordnung (Verordnung zur Ausschreibung der finanziellen Förderung für Freiflächenanlagen)
In der Bekanntmachung vom 06.02.2015 (BGBl. I 15, S. 108) mit Wirkung vom 12.02.2015

FGG
Gesetz über die Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Reform des Personenstandsrechts (Personenstandsrechtsreformgesetz - PStRG) vom 19.02.2007 (BGBl. I S. 122) mit Wirkung vom 01.01.2009

FlurBerG
Flurbereinigungsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Novellierung des Verwaltungszustellungsrechts vom 12.08.2005 (BGBl. I 05, S. 2354) mit Wirkung vom 01.02.2006

FStrAbG
Fernstraßenausbaugesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Beschleunigung von Planungsverfahren für Infrastrukturvorhaben vom 09.12.2006 (BGBl. I 06, S. 2833) mit Wirkung vom 17.12.2006

FStrG
Bundesfernstraßengesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) mit Wirkung vom 29.07.2017

FStrPrivFinBestV
Fernstraßenbauprivatfinanzierungs-Bestimmungsverordnung (Verordnung zur Bestimmung von privatfinanzierten Abschnitten von Bundesfernstraßen)
In der Fassung vom 20.06.2005 (BGBl. I 05, S. 1686) mit Wirkung vom 25.06.2005

FStrPrivFinG
Fernstraßenbauprivatfinanzierungsgesetz (Gesetz über den Bau und die Finanzierung von Bundesfernstraßen durch Private)
Fassung aufgrund der Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31.08.2015 (BGBl. I S. 1474) mit Wirkung vom 08.09.2015

GasGVV
Gasgrundversorgungsverordnung (Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz (Gasgrundversorgungsverordnung))
In der Fassung vom 26.10.2006 (BGBl. I 06, S. 2396) mit Wirkung vom 08.11.2006

GBO
Grundbuchordnung
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

GBV
Grundbuchverfügung (Verordnung zur Durchführung der Grundbuchordnung)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

GewAbfV
Verordnung über die Entsorgung von gewerblichen Siedlungsabfällen und von bestimmten Bau- und Abbruchabfällen (Gewerbeabfallverordnung)
In der Bekanntmachung vom 19.06.2002 (BGBl. I 02, S. 1938) mit Wirkung vom 01.01.2003

GewO
Gewerbeordnung
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 20.06.2097 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Januar 2016 über Versicherungsvertrieb und zur Änderung weiterer Gesetze vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2789) mit Wirkung vom 29.07.2017

GG
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 90, 91c, 104b, 104c, 107, 108, 109a, 114, 125c, 143d, 143e, 143f, 143g) vom 13.07.2017 (BGBl. I S. 2347) mit Wirkung vom 20.07.2017

GmbHG
GmbH-Gesetz (Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie vom 17.07.2017 (BGBl. I S. 2446) mit Wirkung vom 22.07.2017

GPSG
Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (Gesetz über technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Umsetzung der Dienstleistungsrichtlinie im Eichgesetz sowie im Geräte­ und Produktsicherheitsgesetz und zur Änderung des Verwaltungskostengesetzes, des Energiewirtschaftsgesetzes und des Energieleitungsausbaugesetzes vom 07.03.2011 (BGBl. I S. 338) mit Wirkung vom 12.03.2011

GrdstVG
Grundstückverkehrsgesetz (Gesetz über Maßnahmen zur Verbesserung der Agrarstruktur und zur Sicherung der land- und forstwirtschaftlichen Betriebe)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 13.04.2006 (BGBl. I 06, S. 855) mit Wirkung vom 25.04.2006

GRW 95
Grundsätze und Richtlinien für Wettbewerbe auf den Gebieten der Raumplanung, des Städtebaus und des Bauwesens
In der Fassung vom 22.12.2003 mit Wirkung vom 30.01.2004

GSB
Gesetz über die Sicherung der Bauforderungen
Zuletzt geändert durch das Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung vom 05.10.1994 (BGBl. I 94, S. 2911) mit Wirkung vom 01.01.1999

GSG (außer Kraft)
Gerätesicherheitsgesetz (Gesetz über technische Arbeitsmittel)
Außer Kraft getreten

GVG
Gerichtsverfassungsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Einführung der elektronischen Akte in der Justiz und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs vom 05.07.2017 (BGBl. I S. 2208) mit Wirkung vom 13.07.2017

GWB
Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Einführung eines Wettbewerbsregisters und zur Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2739) mit Wirkung vom 29.07.2017

HandwO
Handwerksordnung (Gesetz zur Ordnung des Handwerks)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 11.07.2011 (BGBl. I 11, S. 1341) mit Wirkung vom 12.07.2011

HBauFöG
Hochschulbauförderungsgesetz (Gesetz über die Gemeinschaftsaufgabe "Ausbau und Neubau von Hochschulen")
Zuletzt geändert durch die Einunddreißigste Verordnung zur Ergänzung der Anlage zum Hochschulbauförderungsgesetz vom 26.08.2002 (BGBl. I 02, S. 3406) mit Wirkung vom 01.01.2003

HeimMindBauV
Heimmindestbauverordnung (Verordnung über Mindestanforderungen für Altenheime, Altenwohnheime und Pflegeheime für Volljährige)
Zuletzt geändert durch die Verordnung vom 25.11.2003 (BGBl. I 03, S. 2346) mit Wirkung vom 01.01.2004

HeizAnlV (außer Kraft)
Heizungsanlagen-Verordnung (Seit dem 01.02.02 außer Kraft aufgrund § 20 Abs. 2 EnEV)
Außer Kraft getreten

HeizkesselV
Heizkesselverordnung
In der Bekanntmachung vom 28.04.1998 (BGBl. I 98, S. 796) mit Wirkung vom 01.05.1998

HeizkostenV
Verordnung über Heizkostenabrechnung (Verordnung über die verbrauchsabhängige Abrechnung der Heiz- und Warmwasserkosten)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 02.12.2008 (BGBl. I 08, S. 2375, ber. 09, S. 435 (Neufassung BGBl. 09, S. 3250)) mit Wirkung vom 01.01.2009

HGB
Handelsgesetzbuch
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

HintO
Hinterlegungsordnung
Neugefasst durch das Zweite Gesetz über die Bereinigung von Bundesrecht im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums der Justiz vom 23.11.2007 (BGBl. I S. 2614) mit Wirkung vom 30.11.2007

HOAI
Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen)
In der Bekanntmachung vom 10.07.2013 (BGBl. I 13, S. 2276) mit Wirkung vom 17.07.2013

HPflG
Haftpflichtgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld vom 17.07.2017 (BGBl. I S. 2421) mit Wirkung vom 22.07.2017

HWiG (außer Kraft)
Haustürwiderrufsgesetz (Gesetz über den Widerruf von Haustürgeschäften und ähnlichen Geschäften)
Außer Kraft getreten

IFG
Informationsfreiheitsgesetz (Gesetz zur Regelung des Zugangs zur Information des Bundes)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes vom 07.08.2013 (BGBl. I S. 3154) mit Wirkung vom 15.08.2013

IngArchLG
Gesetz zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen [= MRVG Art. 10]
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen vom 12.11.1984 (BGBl. I 84, S. 1337) mit Wirkung vom 17.11.1984

InsO
Insolvenzordnung
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen vom 23.06.2017 (BGBl. I S. 1822) mit Wirkung vom 26.06.2017

JVEG
Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (Gesetz über die Vergütung von Sachverständigen, Dolmetscherinnen, Dolmetschern, Übersetzerinnen und Übersetzern sowie die Entschädigung von ehrenamtlichen Richterinnen, ehrenamtlichen Richtern, Zeuginnen, Zeugen und Dritten)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Sachverständigenrechts und zur weiteren Änderung des Gesetzes über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit sowie zur Änderung des Sozialgerichtsgesetzes, der Verwaltungsgerichtsordnung, der Finanzgerichtsordnung und des Gerichtskostengesetzes vom 11.10.2016 (BGBl. I S. 2222) mit Wirkung vom 15.10.2016

Klauseln für die Bauleistungsversicherung
Klauseln für die Bauleistungsversicherung
Stand: 01.01.2001 (GdV) mit Wirkung vom 01.01.1990

KleinfeuerungsanlagenV
Verordnung über Kleinfeuerungsanlagen - 1. BImSchV (1. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Umsetzung der UVP-Änderungsrichtlinie, der IVU-Richtlinie und weiterer EG-Richtlinien zum Umweltschutz vom 27.07.2001 (BGBl. I 01, S. 1950) mit Wirkung vom 03.08.2001

KO (außer Kraft)
Konkursordnung
Außer Kraft getreten

Konzernrichtlinie DB
Konzernrichtlinie zur Sperrung von Auftragnehmern oder Lieferanten (Deutsche Bahn AG)
In der Fassung vom 04.11.2003 (Deutsche Bahn AG)

KonzVgV
Konzessionsvergabeverordnung (Verordnung über die Vergabe von Konzessionen)
In der Bekanntmachung vom 12.04.2016 (BGBl. I 16, S. 624) mit Wirkung vom 18.04.2016

KrW-/AbfG (außer Kraft)
Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Beseitigung von Abfällen)
Außer Kraft getreten am 01.06.2012 (BGBl. I S. 212)

KrWG
Kreislaufwirtschaftsgesetz (Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Bewirtschaftung von Abfällen)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) mit Wirkung vom 29.07.2017

KSchG
Kündigungsschutzgesetz
Neugefasst durch das Gesetz zur Umsetzung des Seearbeitsübereinkommens 2006 der Internationalen Arbeitsorganisation vom 20.04.2013 (BGBl. I S. 868) mit Wirkung vom 01.08.2013

Lohn-TV
Tarifvertrag zur Regelung der Löhne und Ausbildungsvergütungen im Baugewerbe im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme der fünf neuen Länder und des Landes Berlin
In der Fassung vom 29.10.2003 mit Wirkung vom 01.11.2003

MaBV
Makler- und Bauträgerverordnung (Verordnung über die Pflichten der Makler, Darlehens- und Anlagenvermittler, Anlageberater, Bauträger und Baubetreuer)
Zuletzt geändert durch die Verordnung zur Einführung einer Finanzanlagenvermittlungsverordnung vom 02.05.2012 (BGBl. I S. 1006) mit Wirkung vom 01.01.2013

MalerArbV 3
Dritte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Maler- und Lackiererhandwerk
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Förderung ganzjähriger Beschäftigung vom 24.04.2006 (BGBl. I 06, S. 926) mit Wirkung vom 01.04.2006

MHG (außer Kraft)
Miethöhegesetz (Gesetz zur Regelung der Miethöhe)
Außer Kraft getreten

MiLoAufzV
Mindestlohnaufzeichnungsverordnung (Verordnung zur Abwandlung der Pflicht zur Arbeitszeitaufzeichnung nach dem Mindestlohngesetz und dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz)
In der Bekanntmachung vom 26.11.2014 (BGBl. I 14, S. 1824) mit Wirkung vom 01.01.2015

MiLoG
Mindestlohngesetz (Gesetz zur Regelung des allgemeinen Mindestlohns)
In der Bekanntmachung vom 11.08.2014 (BGBl. I 14, S. 1348) mit Wirkung vom 16.08.2014

MiLoGMeldStellV
Verordnung zur Bestimmung der zuständigen Behörde nach § 16 Absatz 6 des Mindestlohngesetzes
In der Bekanntmachung vom 24.11.2014 (BGBl. 14, S. 1823) mit Wirkung vom 01.01.2015

MiLoMeldV
Mindestlohnmeldeverordnung (erordnung über Meldepflichten nach dem Mindestlohngesetz, dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz und dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz)
In der Bekanntmachung vom 26.11.2014 (BGBl. I 14, S. 1825) mit Wirkung vom 01.01.2015

ModEnG (außer Kraft)
Modernisierungs- und Energieeinsparungsgesetz (Gesetz zur Förderung der Modernisierung von Wohnungen und von Maßnahmen zur Einsparung von Heizenergie)
Außer Kraft getreten

MuSchG
Mutterschutzgesetz (Gesetz zum Schutze der erwerbstätigen Mutter)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Neuregelung des Mutterschutzrechts vom 23.05.2017 (BGBl. I S. 1228) mit Wirkung vom 30.05.2017

NachwG
Nachweisgesetz (Gesetz über den Nachweis der für ein Arbeitsverhältnis geltenden Bedingungen)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie (Tarifautonomiestärkungsgesetz) vom 11.08.2014 (BGBl. I S. 1348) mit Wirkung vom 16.08.2014

NMV 1970
Neubaumietenverordnung 1970 (Verordnung über die Ermittlung der zulässigen Miete für preisgebundene Wohnungen)
Zuletzt geändert durch die Verordnung vom 25.11.2003 (BGBl. I 03, S. 2346) mit Wirkung vom 01.01.2004

NpV (außer Kraft)
Verordnung über das Nachprüfungsverfahren für öffentliche Aufträge
Außer Kraft getreten

OWiG
Ordnungswidrigkeitengesetz (Gesetz über Ordnungswidrigkeiten)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

PAngV
Preisangabenverordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 24.07.2010 (BGBl. I 10, S. 977) mit Wirkung vom 30.07.2010

PartGG
Partnerschaftsgesellschaftsgesetz (Gesetz über Partnerschaftsgesellschaften Angehöriger Freier Berufe)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Aktiengesetzes (Aktienrechtsnovelle 2016) vom 22.12.2015 (BGBl. I S. 2565) mit Wirkung vom 31.12.2015

PCB-Richtlinie
Richtlinie für die Bewertung und Sanierung PCB-belasteter Baustoffe und Bauteile in Gebäuden
Stand: 01.06.1996 (RdErl. d. BauMin v. 03.07.96) mit Wirkung vom 01.01.1990

PflVG
Pflichtversicherungsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung der Finanzaufsicht über Versicherungen vom 01.04.2015 (BGBl. I S. 434) mit Wirkung vom 01.01.2016

PlanzV
Planzeichenverordnung (5. Verordnung über die Ausarbeitung der Bauleitpläne und die Darstellung des Planinhalts)
Stand: 18.12.1990 (BGBl. I 96, S. 58) mit Wirkung vom 01.01.1990

PreisVO
Verordnung PR Nr. 30/53 über die Preise bei öffentlichen Aufträgen
Zuletzt geändert durch die Verordnung zur Änderung preisrechtlicher Vorschriften vom 13.06.1989 (BGBl. I 89, S. 1094) mit Wirkung vom 01.07.1989

PrKG
Preisklauselgesetz (Gesetz über das Verbot der Verwendung von Preisklauseln bei der Bestimmung von Geldschulden)
Artikel 2 des Zweiten Gesetzes zum Abbau bürokratischer Hemmnisse insbesondere in der mittelständischen Wirtschaft vom 07.09.2007 (BGBl. I S. 2246) mit Wirkung vom 14.09.2007

PrKV (außer Kraft)
Preisklauselverordnung
Außer Kraft getreten

ProdHaftG
Produkthaftungsgesetz (Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld vom 17.07.2017 (BGBl. I S. 2421) mit Wirkung vom 22.07.2017

ProdSG (außer Kraft)
Produktsicherheitsgesetz (Gesetz zur Regelung der Sicherheitsanforderungen an Produkte und zum Schutz der CE-Kennzeichnung)
Außer Kraft getreten

RBerG (außer Kraft)
Rechtsberatungsgesetz
Außer Kraft getreten am 01.07.2008

RDG
Rechtsdienstleistungsgesetz (Gesetz über außergerichtliche Rechtsdienstleistungen)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Berufsanerkennungsrichtlinie und zur Änderung weiterer Vor schriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe vom 12.05.2017 (BGBl. I S. 1121) mit Wirkung vom 18.05.2017

RDGEG
Einführungsgesetz zum Rechtsdienstleistungsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Berufsanerkennungsrichtlinie und zur Änderung weiterer Vor schriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe vom 12.05.2017 (BGBl. I S. 1121) mit Wirkung vom 18.05.2017

REITG
REIT-Gesetz (Gesetz über deutsche Immobilien-Aktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen (REIT-Gesetz))
In der Fassung vom 28.05.2007 (BGBl. I 07, S. 914) mit Wirkung vom 01.01.2007

Richtlinie Korruptionsprävention
Richtlinie der Bundesregierung zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung
In der Bekanntmachung vom 17.06.1998 (BAnz. 98, Nr. 127) mit Wirkung vom 14.07.1998

Richtlinie Korruptionsprävention 2004
Richtlinie der Bundesregierung zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung
In der Bekanntmachung vom 30.07.2004 (BAnz. Nr. 148, S. 17745) mit Wirkung vom 11.08.2004

ROG
Raumordnungsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) mit Wirkung vom 29.07.2017

RoV
Raumordnungsverordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 31.07.2009 (BGBl. I 09, S.2585) mit Wirkung vom 01.03.2010

RPflG
Rechtspflegergesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Bekämpfung von Kinderehen vom 17.07.2017 (BGBl. I S. 2429) mit Wirkung vom 22.07.2017

RPW 2013
Richtlinie für Planungswettbewerbe 2013
In der Bekanntmachung vom 31.01.2013 (BAnz. AT B4, S. 1) mit Wirkung vom 01.03.2013

RVG
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 06.05.2014 sowie zur Änderung sonstiger zivilprozessualer, grundbuchrechtlicher und vermögensrechtlicher Vorschriften und zur Änderung der Justizbeitreibungsordnung vom 21.11.2016 (BGBl. I S. 2591) mit Wirkung vom 18.01.2017

ScheckG
Scheckgesetz
Fassung aufgrund der Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31.08.2015 (BGBl. I S. 1474) mit Wirkung vom 08.09.2015

Schlichtungsverfahren HandwO
Verordnung über das Schlichtungsverfahren nach § 16 der Handwerksordnung
In der Fassung vom 22.06.2004 (BGBl. I 04, S. 1314) mit Wirkung vom 01.07.2004

SchwArbG (außer Kraft)
Schwarzarbeitsgesetz (Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit)
Außer Kraft getreten

SchwarzArbG
Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz (Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung)
Zuletzt geändert durch Art. 3 des Gesetzes zur Stärkung der Tarifautonomie vom 11.08.2014 (BGBl. I 14, S. 1348) mit Wirkung vom 16.08.2014

SektVO
Sektorenverordnung (Verordnung über die Vergabe von Aufträgen im Bereich des Verkehrs, der Trinkwasserversorgung und der Energieversorgung)
In der Bekanntmachung vom 12.04.2016 (BGBl. I 16, S. 624) mit Wirkung vom 18.04.2016

SGG
Sozialgerichtsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

SigG
Signaturgesetz (Gesetz über Rahmenbedingungen für elektronische Signaturen)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes vom 07.08.2013 (BGBl. I S. 3154) mit Wirkung vom 15.08.2013

SigV
Signaturverordnung (Verordnung zur elektronischen Signatur)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 15.11.2010 (BGBl. I 10, S. 1542) mit Wirkung vom 23.11.2010

SOBau
Schlichtungs- und Schiedsordnung für Baustreitigkeiten
In der Fassung vom 01.07.2004 (ARGE-Baurecht im DeutschenAnwaltsVerein) mit Wirkung vom 01.01.1990

StDÜV
Verordnung zur elektronischen Übermittlung von Steuererklärungen und sonstigen für das Besteuerungsverfahren erforderlichen Daten (Steuerdaten-Übermittlungsverordnung)
In der Fassung vom 28.01.2003 (BGBl. I 03, S. 139) mit Wirkung vom 05.02.2003

StGB
Strafgesetzbuch
Fassung aufgrund des Fünfundfünfzigsten Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuches - Wohnungseinbruchdiebstahl vom 17.07.2017 (BGBl. I S. 2442) mit Wirkung vom 22.07.2017

StromGVV
Stromgrundversorgungsverordnung (Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz (Stromgrundversorgungsverordnung))
In der Fassung vom 26.10.2006 (BGBl. I 06, S. 2391) mit Wirkung vom 08.11.2006

TA Lärm
Technische Anleitung Lärm
Stand: 26.08.1998 (GMBl. 98, S.503) mit Wirkung vom 01.01.1990

TA Luft (außer Kraft)
Technische Anleitung Luft
Außer Kraft getreten

TA Luft 2002
Erste Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft)
In der Bekanntmachung vom 24.07.2002 (GMBl. 02, S. 509) mit Wirkung vom 01.10.2002

TV 13. ME/Ang
Tarifvertrag über die Gewährung eines 13. Monatseinkommens für die Angestellten des Baugewerbes
In der Fassung vom 29.10.2003 mit Wirkung vom 01.11.2003

TV 13. ME/Arb
Tarifvertrag über die Gewährung eines 13. Monatseinkommens im Baugewerbe
In der Fassung vom 29.10.2003 mit Wirkung vom 01.11.2003

TV Mindestlohn
Tarifvertrag zur Regelung der Mindestlöhne im Baugewerbe im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland
In der Fassung vom 29.10.2003 mit Wirkung vom 01.11.2003

UIG
Umweltinformationsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) mit Wirkung vom 29.07.2017

UKlaG
Unterlassungsklagengesetz (Gesetz über Unterlassungsklagen bei Verbraucherrechts- und anderen Verstößen)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten und zur Durchführung der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten vom 19.02.2016 (BGBl. I S. 254) mit Wirkung vom 01.02.2017

UmweltHG
Umwelthaftungsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld vom 17.07.2017 (BGBl. I S. 2421) mit Wirkung vom 22.07.2017

UmwRbG
Umwelt - Rechtsbehelfsgesetz (Gesetz über ergänzende Vorschriften zu Rechtsbehelfen in Umweltangelegenheiten nach der EG-Richtlinie 2003/35/EG)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) mit Wirkung vom 29.07.2017

UrhG
Urheberrechtsgesetz
Vorschrift neugefaßt durch das Gesetz zur Stärkung der vertraglichen Stellung von Urhebern und ausübenden Künstlern vom 20.12.2016 (BGBl. I S. 3037) mit Wirkung vom 01.03.2017

USchadG
Umweltschadensgesetz (Gesetz über die Vermeidung und Sanierung von Umweltschäden)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung berg-, umweltschadens- und wasserrechtlicher Vorschriften zur Umsetzung der Richtlinie 20.03.2030/EU über die Sicherheit von Offshore-Erdöl- und -Erdgasaktivitäten vom 21.07.2016 (BGBl. I S. 1764) mit Wirkung vom 27.07.2016

UStG 2005
Umsatzsteuergesetz 2005
Zuletzt geändert durch Erstes Gesetz zum Abbau bürokrtaischer Hemnisse insbesondere in der mittelständischen Wirtschaft vom 22.08.2006 (BGBl. I 06, S. 1970) mit Wirkung vom 01.01.2007

UWG
Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Verbesserung der zivilrechtlichen Durchsetzung von verbraucherschützenden Vorschriften des Datenschutzrechts vom 17.02.2016 (BGBl. I S. 233) mit Wirkung vom 24.02.2016

VerbrKrG (außer Kraft)
Verbraucherkreditgesetz
Außer Kraft getreten

VerkPBG
Verkehrswegeplanungsbeschleunigungsgesetz (Gesetz zur Beschleunigung der Planungen für Verkehrswege in den neuen Ländern sowie im Land Berlin)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Beschleunigung von Planungsverfahren für Infrastrukturvorhaben vom 09.12.2006 (BGBl. I 06, S. 2833) mit Wirkung vom 17.12.2006

VgV
Vergabeverordnung (Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge)
In der Bekanntmachung vom 12.04.2016 (BGBl. I 16, S. 624) mit Wirkung vom 18.04.2016

VOB/A
Allgemeine Bestimmungen für die Vergabe von Bauleistungen - Teil A
In der Bekanntmachung vom 01.07.2016 (BAnz. AT 01.07.2016 B4) mit Wirkung vom 01.10.2016

VOB/A IV
Allgemeine Bestimmungen für die Vergabe von Bauleistungen Teil A - Abschnitt IV
In der Bekanntmachung vom 20.03.2006 (BAnz. 06, Nr. 94a) mit Wirkung vom 01.11.2006

VOB/B
Allgemeine Vertragbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen
Bekanntmachung vom 07.01.2016 (BAnz. AT 19.01.2016 B3 (ber. BAnz. AT 01.04.2016 B1)) mit Wirkung vom 18.04.2016

VOB/C
VOB Teil C: Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen
In der Fassung vom 01.12.2000

VOF (außer Kraft)
Vergabeordnung für freiberufliche Leistungen
Außer Kraft getreten am 18.04.2016

VOL/A (außer Kraft)
Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen - Teil A
Außer Kraft getreten am 18.04.2016

VOL/A Erläuterungen
Verdingungsordnung für Leistungen Teil A - Erläuterungen
In der Bekanntmachung vom 06.04.2006 (BAnz. 06, Nr. 100a) mit Wirkung vom 01.11.2006

VOL/A I
Verdingungsordnung für Leistungen Teil A - Abschnitt I
In der Bekanntmachung vom 06.04.2006 (BAnz. 06, Nr. 100a) mit Wirkung vom 01.11.2006

VOL/A II
Verdingungsordnung für Leistungen Teil A - Abschnitt II
In der Bekanntmachung vom 06.04.2006 (BAnz. 06, Nr. 100a) mit Wirkung vom 01.11.2006

VOL/A III
Verdingungsordnung für Leistungen Teil A - Abschnitt III
In der Bekanntmachung vom 06.04.2006 (BAnz. 06, Nr. 100a) mit Wirkung vom 01.11.2006

VOL/A IV
Verdingungsordnung für Leistungen Teil A - Abschnitt IV
In der Bekanntmachung vom 06.04.2006 (BAnz. 06, Nr. 100a) mit Wirkung vom 01.11.2006

VOL/B
Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen
Stand: 05.08.2003 (BAnz 03, S. 21401 (Beilage Nr. 178a))

VSVgV
Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit (Vergabeverordnung für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit zur Umsetzung der Richtlinie 2009/81/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 13. Juli 2009 über die Koordinierung der Verfahren zur Vergabe bestimmter Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit und zur Änderung der Richtlinien 2004/17/EG und 2004/18/EG)
Zuletzt geändert durch Art. 5 der VergRModVO vom 12.04.2016 (BGBl. I 16, S. 624) mit Wirkung vom 18.04.2016

VVG
Versicherungsvertragsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz) vom 04.04.2017 (BGBl. I S. 778) mit Wirkung vom 11.04.2017

VVG a.F. (außer Kraft)
Versicherungsvertragsgesetz (Fassung bis 31.12.2007)
Außer Kraft getreten

VwGO
Verwaltungsgerichtsordnung
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

VwV Sponsoring
Allgemeine Verwaltungsvorschrift der Bundesregierung zur Förderung von Tätigkeiten des Bundes durch Leistungen Privater (Sponsoring, Spenden und sonstige Schenkungen)
In der Bekanntmachung vom 30.04.2003 (BAnz 03, S. 14906) mit Wirkung vom 11.07.2003

VwVfG
Verwaltungsverfahrensgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung sowie zur Änderung weiterer Vorschriften vom 25.07.2013 (BGBl. I S. 2749) mit Wirkung vom 01.08.2013

WärmeLV
Wärmelieferverordnung (Verordnung über die Umstellung auf gewerbliche Wärmelieferung für Mietwohnraum)
In der Bekanntmachung vom 07.06.2013 (BGBl. I 13, S. 1509) mit Wirkung vom 01.07.2013

WärmeschutzV (außer Kraft)
Verordnung über einen energiesparenden Wärmeschutz bei Gebäuden - Wärmeschutzverordnung (Seit dem 01.02.02 aufgrund § 20 Abs. 2 EnEV außer Kraft)
Außer Kraft getreten

WechselG
Wechselgesetz
Fassung aufgrund der Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31.08.2015 (BGBl. I S. 1474) mit Wirkung vom 08.09.2015

WEG
Wohnungseigentumsgesetz (Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Erleichterung der Umsetzung der Grundbuchamtsreform in Baden-Württemberg sowie zur Änderung des Gesetzes betreffend die Einführung der Zivilprozessordnung und des Wohnungseigentumsgesetzes vom 05.12.2014 (BGBl. I S. 1962) mit Wirkung vom 13.12.2014

WertV
Wertermittlungsverordnung (Verordnung über Grundsätze für die Ermittlung der Verkehrswerte von Grundstücken)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Baugesetzbuchs und zur Neuregelung des Rechts der Raumordnung (Bau- und Raumordnungsgesetz 1998 - BauROG) vom 18.08.1997 (BGBl. I S. 2081, 2110) mit Wirkung vom 01.01.1998

WHG (außer Kraft)
Wasserhaushaltsgesetz (Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts)
Außer Kraft getreten am 29.07.2009 (BGBl. I S. 2542)

WHG 2010
Wasserhaushaltsgesetz (Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Umweltstatistikgesetzes und des Wasserhaushaltsgesetzes vom 15.11.2014 (BGBl. I 14, S. 1724) mit Wirkung vom 20.05.2015

WinterbauUmlV (außer Kraft)
Winterbau-Umlageverordnung (Verordnung über die Umlage zur Aufbringung der Mittel für das Wintergeld und das Winterausfallgeld)
Außer Kraft getreten

WinterbauV (außer Kraft)
Winterbauverordnung (Verordnung über besondere Arbeitsschutzanforderungen bei Arbeiten im Freien in der Zeit vom 1. November bis 31. März)
Außer Kraft getreten

WinterbeschV
Winterbeschäftigungs-Verordnung (Verordnung über ergänzende Leistungen zum Saison-Kurzarbeitergeld und die Aufbringung der erforderlichen Mittel zur Aufrechterhaltung der Beschäftigung in den Wintermonaten)
Zuletzt geändert durch die erste Verordnung zur Änderung der Winterbeschäftigungsverordnung vom 11.12.2006 (BGBl. I 06, S. 2809) mit Wirkung vom 01.11.2006

WiStG
Wirtschaftsstrafgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung vom 13.04.2017 (BGBl. I S. 872) mit Wirkung vom 01.07.2017

WoBindG
Wohnungsbindungsgesetz (Gesetz zur Sicherung der Zweckbestimmung von Sozialwohnungen)
Zuletzt geändert durch das Föderalismusreform- Begleitgesetz vom 05.09.2006 (BGBl. I 01, S. 2098) mit Wirkung vom 01.01.2007

WoFG
Wohnraumförderungsgesetz
Zuletzt geändert durch Art. 3 Abs. 10 des Gesetzes vom 29.06.2015 (BGBl. I 15, S. 1061) mit Wirkung vom 01.11.2015

WoFlV
Wohnflächenverordnung (Verordnung zur Berechnung der Wohnfläche)
In der Bekanntmachung vom 25.11.2003 (BGBl. I 03, S. 2346) mit Wirkung vom 01.01.2004

WoVermittG
Gesetz zur Regelung der Wohnungsvermittlung
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Dämpfung des Mietanstiegs auf angespannten Wohnungsmärkten und zur Stärkung des Bestellerprinzips bei der Wohnungsvermittlung (Mietrechtsnovellierungsgesetz - MietNovG) vom 21.04.2015 (BGBl. I S. 610) mit Wirkung vom 01.06.2015

WRegG
Wettbewerbsregistergesetz (Gesetz zur Einführung eines Wettbewerbsregisters und zur Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen)
In der Bekanntmachung vom 18.07.2017 (BGBl. I 2017, S. 2739) mit Wirkung vom 29.07.2017

ZKDSG
Zugangskontrolldiensteschutz-Gesetz (Gesetz über den Schutz von zugangskontrollierten Diensten und von Zugangskontrolldiensten)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Vereinheitlichung von Vorschriften über bestimmte elektronische Informations- und Kommunikationsdienste (Elektronischer-Geschäftsverkehr-Vereinheitlichungsgesetz - ElGVG) vom 26.02.2007 (BGBl. I 07, S. 179) mit Wirkung vom 01.03.2007

ZPO
Zivilprozeßordnung
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 09.12.2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 19.09.2093/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) vom 18.07.2017 (BGBl. I S. 2745) mit Wirkung vom 29.07.2017

ZVB (VOL) - StB 03
Zusätzliche Vertragsbedingungen für die Ausführung von Lieferungen und Leistungen - ausgenommen Bauleistungen - im Straßen- und Brückenbau
In der Bekanntmachung vom 21.07.2004 (ARS 16/2004) mit Wirkung vom 21.07.2004

ZVG
Zwangsversteigerungsgesetz (Gesetz über die Zwangsversteigerung und die Zwangsverwaltung)
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Anpassung der Zuständigkeiten von Bundesbehörden an die Neuordnung der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV-Zuständigkeitsanpassungsgesetz) vom 24.05.2016 (BGBl. I S. 1217) mit Wirkung vom 01.06.2016

32. BImSchV
32. BImSchV - Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung (32. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes)
Zuletzt geändert durch die Verordnung vom 06.03.2007 (BGBl. 07, S. 261) mit Wirkung vom 09.03.2007

34. BImSchV
Verordnung über die Lärmkartierung (34. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes)
In der Fassung vom 06.03.2006 (BGBl. I 06, S. 516) mit Wirkung vom 16.03.2006

II. BV
Zweite Berechnungsverordnung
Zuletzt geändert durch das Zweite Gesetz über die Bereinigung von Bundesrecht im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums der Justiz vom 23.11.2007 (BGBl. I 07, S. 2614) mit Wirkung vom 30.11.2007

II. WoBauG (außer Kraft)
Zweites Wohnungsbaugesetz (Wohnungsbau- und FamilienheimG)
Außer Kraft getreten am 01.01.2002 (Art. 2 des Gesetzes zur Reform des Wohnungsbaurechts vom 13.09.2001 (BGBl. I, S. 2376))


Baden-Württemberg

AGBauGB-BW
Ausführungsgesetz zum Baugesetzbuch
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Architekten- und des Ingenieurgesetzes und zur Ausführung des Baugesetzbuches vom 03.05.2005 (GBl. 05, S. 330) mit Wirkung vom 13.05.2005

AGBGB-BW
Ausführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Umsetzung der Notariatsreform und zur npassung grundbuchrechtlicher Vorschriften vom 10.02.2015 (GBl. S. 89) mit Wirkung vom 28.02.2015

AGFlurBG-BW
Gesetz zur Ausführung des Flurbereinigungsgesetzes
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Reform der Verwaltungsstruktur, zur Justizreform und zur Erweiterung des kommunalen Handlungsspielraums (Verwaltungsstruktur-Reformgesetz-VRG) vom 01.07.2004 (GVBl. BW 04, S. 525) mit Wirkung vom 01.01.2005

AGGVG
Gesetz zur Ausführung des Gerichtsverfassungsgesetzes und von Verfahrensgesetzen der ordentlichen Gerichtsbarkeit
Zuletzt geändert durch das Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen in Baden-Württemberg (Landesanerkennungsgesetz Baden-Württemberg - LAnGBW) vom 19.12.2013 (GBl. 2014 S. 1) mit Wirkung vom 11.01.2014

AGVwGO
Gesetz zur Ausführung der Verwaltungsgerichtsordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Landesjustizkostengesetzes und anderer Gesetze vom 14.01.2014 (GBl. S. 49) mit Wirkung vom 18.01.2014

ArchG-BW
Architektengesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Architektengesetzes vom 19.10.2010 (GBl. BW 2010, S. 745 (Neufassung vom 28.03.2011: 2011, S. 152)) mit Wirkung vom 28.10.2010

BauGBDVO-BW
Durchführungsverordnung zum Baugesetzbuch
Zuletzt geändert durch Verordnung vom 14.12.2004 (GBl. BW 04, S. 916) mit Wirkung vom 20.07.2004

BodSchG-BW (außer Kraft)
Bodenschutzgesetz (Gesetz zum Schutz des Bodens)
Außer Kraft getreten

DenkmalSchG-BW
Denkmalschutzgesetz (Gesetz zum Schutz der Kulturdenkmale)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 14.12.2004 (GBl. BW 04, S. 895) mit Wirkung vom 02.01.2005

DVO-WoFG-BW (außer Kraft)
Verordnung der Landesregierung und des Wirtschaftministeriums Baden-Württembergs zur Durchführung des Wohnraumförderungsgesetzes und des Wohnungsbindungsgesetzes (Wohnraumförderungsgesetz-Durchführungsverordnung)
Außer Kraft getreten am 01.01.2008 (Art. 3 § 4 Abs. 1 des Gesetzes zur Umsetzung der Föderalismusreform im Wohnungswesen vom 11.12.2007 (GBl. Nr. 20, S. 581))

EWärmeG-BW
Erneuerbare-Wärme-Gesetz (Gesetz zur Nutzung erneuerbarer Wärmeenergie in Baden-Württemberg)
In der Bekanntmachung vom 20.11.2007 (GVBl. BW 07, S. 531) mit Wirkung vom 01.01.2008

GaVO-BW
Garagenverordnung (Verordnung des Wirtschaftsministeriums über Garagen und Stellplätze)
Fassung aufgrund 9. AnpassungsVO vom 23.02.2017 (GBl. S. 99) mit Wirkung vom 11.03.2017

GemO-BW
Gemeindeordnung
Fassung aufgrund 9. AnpassungsVO vom 23.02.2017 (GBl. S. 99) mit Wirkung vom 11.03.2017

IngG-BW
Ingenieurgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 17.12.2009 (GBl. BW 09, S. 809) mit Wirkung vom 07.03.2009

IngKammerG-BW
Ingenieurkammergesetz (Gesetz über die Errichtung einer Ingenieurkammer und über die Berufsordnung der Beratenden Ingenieure in Baden Württemberg)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 20.12.2010 (GBl. 10, S. 1058 (Neufassung vom 28.03.2011: 2011, S. 145)) mit Wirkung vom 24.12.2010

LAFWoG-BW (außer Kraft)
Gesetz über den Abbau der Fehlsubventionierung im Wohnungswesen für Baden-Württemberg
Außer Kraft getreten am 01.01.2008 (Artikel 2 § 1 des Gesetzes vom 11.12.2007)

LBO-BW
Landesbauordnung für Baden-Württemberg
Fassung aufgrund 9. AnpassungsVO vom 23.02.2017 (GBl. S. 99) mit Wirkung vom 11.03.2017

LBOAVO-BW (außer Kraft)
Allgemeine Ausführungsverordnung des Innenministeriums zur Landesbauordnung
Außer Kraft getreten am 01.03.2010

LFGG-BW
Landesgesetz über die freiwillige Gerichtsbarkeit
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Neutralität bei Gerichten und Staatsanwaltschaften des Landes vom 23.05.2017 (GBl. S. 265) mit Wirkung vom 01.06.2017

LPlG-BW
Landesplanungsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Reform des Gemeindehaushaltsrechts vom 04.05.2009 (GBl. BW 09, S. 185) mit Wirkung vom 09.05.2009

LTMG-BW
Landestariftreue- und Mindestlohngesetz (Tariftreue- und Mindestlohngesetz für öffentliche Aufträge in Baden-Württemberg)
In der Bekanntmachung vom 16.04.2013 (GBl. 13, S. 50) mit Wirkung vom 01.07.2013

LVG-BW
Landesverwaltungsgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Neuordnung des Rechts des Naturschutzes und der Landschaftspflege vom 23.06.2015 (GBl. S. 585) mit Wirkung vom 14.07.2015

LVwVfG-BW
Verwaltungsverfahrensgesetz für Baden-Württemberg
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Landesverwaltungsverfahrensgesetzes vom 12.05.2015 (GBl. S. 324) mit Wirkung vom 27.05.2015

LVwVG-BW
Verwaltungsvollstreckungsgesetz für Baden-Württemberg
Fassung aufgrund 9. AnpassungsVO vom 23.02.2017 (GBl. S. 99) mit Wirkung vom 11.03.2017

LWoFG-BW
Landeswohnraumförderungsgesetz (Landesgesetz zur Förderung von Wohnraum und Stabilisierung von Quartiersstrukturen)
In der Bekanntmachung vom 11.12.2007 (GVBl. BW 07, S. 581) mit Wirkung vom 01.01.2008

MFG
Mittelstandsförderungsgesetz (Gesetz zur Mittelstandsförderung)
In der Bekanntmachung vom 19.12.2000 (GBl. BW 00, S. 745) mit Wirkung vom 29.12.2000

NatSchG-BW
Naturschutzgesetz (Gesetz zum Schutz der Natur, zur Pflege der Landschaft und über die Erholungsvorsorge in der freien Landschaft)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Errichtung des Nationalparks Schwarzwald und zur Änderung weiterer Vorschriften vom 03.12.2013 (GBl. S. 449) mit Wirkung vom 01.01.2014

NRG-BW
Nachbarrechtsgesetz (Gesetz über das Nachbarrecht)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Nachbarrechtsgesetzes vom 04.02.2014 (GBl. BW 14, S. 65) mit Wirkung vom 12.02.2014

PolG-BW
Polizeigesetz Baden-Württemberg
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Polizeigesetzes vom 18.10.2016 (GBl. S. 569) mit Wirkung vom 29.10.2016

RDG-BW
Rettungsdienstgesetz
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Rettungsdienstgesetzes vom 17.12.2015 (GBl. S. 1182) mit Wirkung vom 30.12.2015

SchlG-BW (außer Kraft)
Schlichtungsgesetz (Gesetz zur obligatorischen außergerichtlichen Streitschlichtung)
Außer Kraft getreten am 01.05.2013 aufgrund Gesetzes vom 16.04.2013(GBl. BW 13, S. 53)

SGB V
Fünftes Buch Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Krankenversicherung -
Zuletzt geändert durch das Vierte Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze vom 22.12.2011 (BGBl. I S. 3057) mit Wirkung vom 01.01.2012

StrG-BW
Straßengesetz
Fassung aufgrund 9. AnpassungsVO vom 23.02.2017 (GBl. S. 99) mit Wirkung vom 11.03.2017

Verf-BW
Verfassung des Landes Baden-Württemberg
Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung der Verfassung des Landes Baden-Württemberg und des Gesetzes über den Staatsgerichtshof sowie anderer Gesetze vom 01.12.2015 (GBl. S. 1030) mit Wirkung vom 05.12.2015

WG-BW
Wassergesetz für Baden-Württemberg
Zuletzt geändert durch die Achte Verordnung des Innenministeriums zur Anpassung des Landesrechts an die geänderten Geschäftsbereiche und Bezeichnungen der Ministerien vom 25.01.2012 (GBl. S. 65) mit Wirkung vom 28.02.2012


Bayern

BayArchG (außer Kraft)
Bayerisches Architektengesetz
Außer Kraft getreten am 01.07.2007 (Art. 35 S. 2 des Gesetzes über die Bayerische Ingenieurkammer-Bau (Baukammerngesetz-BauKaG) vom 09.05.2007 (GVBl. Nr. 10, S. 308))

BayBauVG (außer Kraft)
Bayerisches Bauaufträge-Vergabegesetz (Gesetz über die Vergabe von Bauaufträgen im Freistaat Bayern)
Außer Kraft getreten am 01.01.2010 (GVBl. Bay 09, S. 630)

BayBO
Bayerische Bauordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 27.07.2009 (BayGVBl. 09, S. 385) mit Wirkung vom 01.08.2009

BayNpV
Verordnung zur Regelung von Organisation und Zuständigkeiten im Nachprüfungsverfahren für öffentliche Aufträge
In der Fassung vom 01.01.1999 (BayGVBl. 99, S. 2) mit Wirkung vom 01.01.1999

BayPrüfVBau
Verordnung über die Prüfingenieure, Prüfämter und Prüfsachverständigen im Bauwesen (PrüfVBau)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 27.10.2009 (GVBl. Bay 09, S. 552) mit Wirkung vom 20.11.2009

BayWoBindG
Bayerisches Wohnungsbindungsgesetz (Gesetz zur Sicherung der Zweckbestimmung von Sozialwohnungen in Bayern)
In der Fassung vom 23.07.2007 (BayGVBl. 07, S. 562) mit Wirkung vom 01.05.2007

GastBauV-Bay (außer Kraft)
Gaststättenbauverordnung (Verordnung über den Bau von Gast- und Beherbergungsstätten)
Außer Kraft getreten


Berlin

ABKG-BE
Berliner Architekten- und Baukammergesetz
In der Neufassung vom 06.07.2006 (GVBl. BE 06, S. 720) mit Wirkung vom 15.07.2006

BauGebO-BE
Baugebührenordnung (Verordnung über die Erhebung von Gebühren im Bauwesen)
In der Fassung vom 17.06.2008 (GVBl. BE 08, S. 156) mit Wirkung vom 27.06.2008

BauO-BE
Bauordnung für Berlin
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 08.07.2010 (GVBl. BE 10, S. 396) mit Wirkung vom 09.07.2010

BauPAVO-BE
Bauprodukte- und Bauarten- Verordnung (Verordnung über Regelungen für Bauprodukte und Bauarten)

BerlNpVO
Verordnung zur Regelung von Organisation und Zuständigkeiten im Nachprüfungsverfahren für öffentliche Aufträge
In der Bekanntmachung vom 25.01.1999 (GVBl. BE 99, S. 63) mit Wirkung vom 07.02.1999

EnEV-DVO-BE
EnEV-Durchführungsverordnung Berlin (Verordnung zur Durchführung der Energieeinsparverordnung in Berlin)
In der Fassung vom 17.07.2008 (GVBl. BE 08, S. 222) mit Wirkung vom 03.08.2008

GaVO-Be (außer Kraft)
Verordnung des Landes Berlin über den Bau und Betrieb von Garagen (Garagenverordnung)
Außer Kraft getreten am 11.06.2004 (§ 9 Abs. 2 Nr. 3 der Verordnung über Prüfungen von technischen Anlagen und Einrichtungen (Anlagen-Prüfverordnung - AnlPrüfVO) vom 01.06.2004 (GVBl. Nr. 24, S. 235))

IFG-Be
Gesetz zur Förderung der Informationsfreiheit im Land Berlin (Informationsfreiheitsgesetz Berlin)
Zuletzt geändert durch Art. II des Gesetzes zur Änderung des Berliner Datenschutzgesetzes und anderer datenschutzrechtlicher Regelungen vom 30.07.2001 (GVBl. Berlin 01, S. 305) mit Wirkung vom 05.08.2001

KRG-BE
Korruptionsregistergesetz (Gesetz zur Errichtung und Führung eines Registers über korruptionsauffällige Unternehmen in Berlin)
In der Fassung vom 19.04.2006 (GVBl. BE 06, S. 358) mit Wirkung vom 01.06.2006

MietBegrV-BE
Mietenbegrenzungsverordnung (Verordnung zur zulässigen Miethöhe bei Mietbeginn gemäß § 556d Absatz 2 BGB)
In der Bekanntmachung vom 28.04.2015 (GVBl. BE 2015, 101) mit Wirkung vom 01.06.2015

NachbG-BE
Berliner Nachbarrechtsgesetz
In der Fassung vom 28.09.1973 (GVBl. BE 1973, S. 1654) mit Wirkung vom 01.01.1974

VergG-BE
Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetz
Zuletzt geändert durch das Erste Gesetz zur Änderung des Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetzes vom 05.06.2012 (GVBl. BE 12, S. 159) mit Wirkung vom 17.06.2012

VgG-Be (außer Kraft)
Berliner Vergabegesetz
Außer Kraft getreten am 23.07.2010 (GVBl. BE 10, 399)

ZwVbG-BE
Zweckentfremdungsverbot-Gesetz (Gesetz über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum)
In der Bekanntmachung vom 29.11.2013 (GVBl. BE 13, S. 626) mit Wirkung vom 12.12.2013

ZwVbVO-BE
Zweckentfremdungsverbot-Verordnung (Verordnung über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum)
In der Bekanntmachung vom 04.03.2014 (GVBl. 14, S. 73) mit Wirkung vom 01.05.2014


Brandenburg

BbgArchG
Brandenburgisches Architektengesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 14.07.2008 (GVBl. BB 08, 172) mit Wirkung vom 01.08.2008

BbgBO
Brandenburgische Bauordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 14.07.2008 (GVBl. BB 08, 172 (Neufassung vom 17.09.2008, GVBl. S. 226)) mit Wirkung vom 01.08.2008

BbgIngG
Brandenburgisches Ingenieurgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 14.07.2008 (GVBl. BB 08, S. 172) mit Wirkung vom 01.08.2008

BbgNRG
Brandenburgisches Nachbarrechtsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 30.11.2007 (GVBl. BB 07, S. 193) mit Wirkung vom 06.12.2007

BbgStrG
Brandenburgisches Straßengesetz
In der Neufassung vom 28.07.2009 (GVBl. BB 09, S. 358) mit Wirkung vom 06.11.2008

BbgVergG
Brandenburgisches Vergabegesetz (Brandenburgisches Gesetz über Mindestanforderungen für die Vergabe von öffentlichen Aufträgen)
In der Neufassung vom 29.09.2016 (GVBl. 16, S. 1) mit Wirkung vom 01.10.2016

ImSchZV BB
Immissionsschutzzuständigkeitsverordnung (Verordnung zur Regelung der Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Immissionsschutzes)
In der Fassung vom 31.03.2008 (GVBl. BB 08, S. 122) mit Wirkung vom 19.04.2008


Bremen

Brem LBO
Bremische Landesbauordnung
In der Fassung vom 06.10.2009 (GBl. BR 09, S. 401) mit Wirkung vom 01.05.2010

BremKorG
Bremisches Korruptionsregistergesetz (Bremisches Gesetz zur Errichtung und Führung eines Korruptionsregisters)
In der Bekanntmachung vom 17.05.2011 (Brem.GBl. 11, S. 365) mit Wirkung vom 01.07.2011

BremVergabeG
Tariftreue- und Vergabegesetz (Bremisches Gesetz zur Sicherung von Tariftreue. Sozialstandards und Wettbewerb bei öffentlicher Auftragsvergabe)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Bremischen Gesetzes zur Sicherung von Tariftreue, Sozialstandards und Wettbewerb bei öffentlicher Auftragsvergabe vom 26.04.2016 (GBl. BR 16, S. 234) mit Wirkung vom 30.04.2016

BremVergV
Bremische Vergabeverordnung (Verordnung zur Durchführung des Bremischen Tariftreue- und Vergabegesetzes)
Zuletzt geändert durch Änderungsbekanntmachung vom 24.01.2012 (GBl. BR 12, S. 24) mit Wirkung vom 13.12.2011

DVO-EnEV BR
Verordnung zur Durchführung der Energieeinsparverordnung im Land Bremen
In der Neufassung vom 14.03.2008 (GVBl. BR 08, S. 59) mit Wirkung vom 20.02.2008

VergabeG-BR (außer Kraft)
Vergabegesetz für das Land Bremen
Außer Kraft getreten (GBl. BR 09, S. 476)

VO Gutachterausschüsse für Grundstückswerte HB
Verordnung über die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte nach dem Baugesetzbuch
In der Bekanntmachung vom 02.09.2008 (GVBl. HB 08, S. 321) mit Wirkung vom 25.09.2008


Hamburg

BautechPrüfVO (außer Kraft)
Verordnung über anerkannte sachverständige Personen für bautechnische Prüfaufgaben
Außer Kraft getreten am 01.04.2006 (§ 24 Abs. 1 Nr. 3 der Verordnung über Prüfingenieurinnen und Prüfingenieure, Prüfsachverständige und Technische Prüfungen (Prüfverordnung – PVO) vom 14.02.2006 (GVBl. Nr. 8, S. 79))

BPlFestG
Bauleitplanfeststellungsgesetz (Gesetz über die Feststellung von Bauleitplänen und ihre Sicherung)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 24.06.2008 (HmbGVBl. 08, 239) mit Wirkung vom 01.06.2008

Graffiti-Verordnung (außer Kraft)
Verordnung des Landes Hamburg zur Bekämpfung von Vandalismus durch Graffiti
Außer Kraft getreten am 13.09.2006 (Verordnung zur Aufhebung der Graffitiverordnung vom 29.08.2006 (GVBl. Nr. 40, S. 493))

GRfW-HA
Gesetz zur Einrichtung eines Registers zum Schutz fairen Wettberwebs
In der Bekanntmachung vom 17.09.2013 (HmbGVBl. 13, S. 417) mit Wirkung vom 01.12.2013

HamBauVorlVO
Bauvorlagenverordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 17.02.2009 (HamGVBl. 09, S. 43) mit Wirkung vom 18.02.2009

HamKlimaschutzVO
Hamburgische Klimaschutzverordnung
In der Neufassung vom 11.12.2007 (GVBl. Ham 08, S. 1) mit Wirkung vom 01.07.2008

HAVO
Verordnung über Anforderungen an Hersteller von Bauprodukten und Anwender von Bauarten
Zuletzt geändert durch die Verordnung zur Änderung der Verordnung über Anforderungen an Hersteller von Bauprodukten und Anwender von Bauarten vom 03.07.2007 (HmbGVBl. 07, S. 193) mit Wirkung vom 07.07.2007

HBauO
Hamburgische Bauordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 27.04.2010 (HmbGVBl. 10, S. 337) mit Wirkung vom 01.09.2010

HDSchG
Denkmalschutzgesetz der Hansestadt Hamburg
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 18.07.2001 (GVBl. HA 01, S. 251) mit Wirkung vom 01.01.2002

HmbArchG
Hamburgisches Architektengesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 15.12.2009 (GVBl. HH 09, S. 444) mit Wirkung vom 23.12.2009

HmbIngG
Hamburgisches Gesetz über das Ingenieurwesen
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 15.12.2009 (GVBl. HH 09, S. 444) mit Wirkung vom 28.12.2009

HmbKorRegG (außer Kraft)
Hamburgisches Gesetz zur Einrichtung und Führung eines Korruptionsregisters
Außer Kraft getreten

HmbVergG
Hamburgisches Vergabegesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz über den Mindestlohn in der Freien und Hansestadt Hamburg und zur Änderung des Hamburgischen Vergabegesetzes vom 30.04.2013 (GVBl. HH 13, S. 188) mit Wirkung vom 10.06.2013

HmbWoBauErlG
Hamburgisches Gesetz zur Erleichterung des Wohnungsbaus
In der Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung der Hamburgischen Bauordnung und zur Neufassung des Hamburgischen Wohnungsbauerleichterungsgesetzes vom 18.07.2001 (HmbGVBl. S. 221) mit Wirkung vom 31.10.2001

HmbWoSchG
Hamburgisches Wohnraumschutzgesetz (Gesetz über den Schutz und die Erhaltung von Wohnraum)
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung von Vorschriften im Bereich des Wohnungswesens vom 14.07.2009 (GVBl. HH 09, S. 305) mit Wirkung vom 01.08.2009

HVO Immobiliendatenbank
Verordnung über die Einrichtung einer zentralen Immobiliendatenbank der Freien und Hansestadt Hamburg
In der Neufassung vom 06.02.2007 (GVBl 07, S. 33) mit Wirkung vom 21.02.2007

KappGrV HA
Hamburgische Kappungsgrenzenverordnung (Verordnung über die Absenkung der Kappungsgrenze bei Mieterhöhungen bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete nach § 558 Absatz 3 des Bürgerlichen Gesetzbuchs)
In der Bekanntmachung vom 30.07.2013 (HmbGVBl. 13, S. 350) mit Wirkung vom 01.09.2013

ÜTVO-HA
Verordnung über die Überwachung von Tätigkeiten mit Bauprodukten und bei Bauarten
Zuletzt geändert durch die Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Überwachung von Tätigkeiten mit Bauprodukten und bei Bauarten vom 03.07.2007 (HmbGVBl. 07, S. 194) mit Wirkung vom 07.07.2007

ÜZVO
Übereinstimmungszeichen-Verordnung (Verordnung über das Übereinstimmungszeichen)
Verordnung vom 20.05.2003 (HmbGVBl. S. 134) mit Wirkung vom 03.06.2003


Hessen

DVO-BauGB-Hessen
HessischeVerordnung zur Durchführung des Baugesetzbuches
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 29.06.2010 (GVBl. Hessen I 10, S. 233) mit Wirkung vom 30.06.2010

HAltBodSchG
Hessisches Altlasten- und Bodenschutzgesetz (Hessisches Gesetz zur Ausführung des Bundes-Bodenschutzgesetzes und zur Altlastensanierung)
In der Neufassung vom 28.09.2007 (GVBl. Hessen I 07, S. 652) mit Wirkung vom 01.11.2007

HASG
Hessisches Architekten- und Stadtplanergesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Hessischen Architekten- und Stadtplanergesetzes vom 15.11.2007 (GVBl. He 07, S. 788) mit Wirkung vom 01.12.2007

HBO
Hessische Bauordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 25.11.2010 (GVBl. HE 10, S. 429 (Neubekanntmachung: GVBl. 11, S. 46)) mit Wirkung vom 03.12.2010

HGO
Hessische Gemeindeordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 21.03.2005 (GVBl. HE 05, S. 229) mit Wirkung vom 01.04.2005

HLPG
Hessisches Landesplanungsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Beschleunigung von Planungsverfahren und zur Änderung des Hessischen Landesplanungsgesetzes vom 12.12.2007 (GVBl. Hessen I 07, S. 851) mit Wirkung vom 21.12.2007

HVgG (außer Kraft)
Hessisches Vergabegesetz
Außer Kraft getreten am 01.03.2015 aufgrund Gesetzes vom 19.12.2014(§ 23 HVTG)

HVTG
Hessisches Vergabe- und Tariftreuegesetz
In der Fassung vom 19.12.2014 (GVBl. HE 14, S. 354) mit Wirkung vom 01.03.2015

NachbG-HE
Hessisches Nachbarrechtsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 10.12.2009 (GVBl. HE 09, S. 631) mit Wirkung vom 23.12.2009

VOEintrBerufsVerzArchKa HE
Hessische Verordnung über die Berufspraxis zur Eintragung in ein Berufsverzeichnis der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
In der Bekanntmachung vom 22.09.2008 (GVBl. HE 08, S. 891) mit Wirkung vom 01.11.2008


Mecklenburg-Vorpommern

BauGebVO-MV
Baugebührenverordnung (Verordnung über die Gebühren und Auslagen für Amtshandlungen der Bauaufsicht (Baugebührenverordnung))
In der Fassung vom 10.07.2006 (GVBl. MV 06, S. 588) mit Wirkung vom 01.09.2006

BauPAVO-MV
Bauprodukte- und Bauartenverordnung (Verordnung über Bauprodukte und Bauarten nach der Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 10.07.2006 (GVBl. MV 06, S. 610) mit Wirkung vom 01.09.2006

BauVorlVO-MV
Bauvorlagenverordnung (Verordnung über Bauvorlagen und bauaufsichtliche Anzeigen)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 10.07.2006 (GVBl. MV 06, S. 612) mit Wirkung vom 01.09.2006

LBauO-MV
Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern
In der Bekanntmachung vom 18.04.2006 (GVBl. MV 06, S. 102) mit Wirkung vom 01.09.2006

PPVO-MV
Prüfingenieure- und Prüfsachverständigenverordnung (Verordnung über die Prüfingenieure und Prüfsachverständigen (Prüfingenieure- und Prüfsachverständigenverordnung))
Durch die Fassung vom 10.07.2006 (GVBl. 06, S. 595) mit Wirkung vom 01.09.2006

VgG M-V
Vergabegesetz Mecklenburg-Vorpommern (Gesetz über die Vergabe öffentlicher Aufträge in Mecklenburg-Vorpommern)
Zuletzt geändert durch das Zweite Gesetz zur Änderung des Vergabegesetzes Mecklenburg-Vorpommern vom 21.12.2015 (GVOBl. M-V 2015, S. 587) mit Wirkung vom 31.12.2015


Niedersachsen

DVO-EnEV Nds (außer Kraft)
Verordnung zur Durchführung der Energieeinsparverordnung
Außer Kraft getreten am 01.09.2008

DVO-LVergabeG-Nds (außer Kraft)
Verordnung zur Durchführung des Landesvergabegesetzes
Außer Kraft getreten am 01.01.2009 aufgrund Gesetzes vom 11.12.2006(§ 7 DVO-LVergabeG-Nds)

FeuVO-Nds
Feuerungsverordnung
In der Fassung vom 27.03.2008 (GVBl. Nds 08, S. 96) mit Wirkung vom 01.06.2008

LVergabeG-Nds (außer Kraft)
Landesvergabegesetz Niedersachsen
Außer Kraft getreten am 01.01.2014 (§ 9 LVergabeG-Nds)

NArchtG
Niedersächsisches Architektengesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 10.12.2008 (Nds. GVBl. 08, S. 370) mit Wirkung vom 01.01.2010

NBauO
Niedersächsische Bauordnung
In der Bekanntmachung vom 03.04.2012 (GVBl. Nds 12, S. 46) mit Wirkung vom 01.11.2012

NIngG
Niedersächsisches Ingenieurgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 10.12.2008 (GVBl. Nds. 08, S. 370) mit Wirkung vom 01.01.2010

NRG-Nds
Niedersächsisches Nachbarrechtsgesetz
In der Bekanntmachung vom 31.03.1967 (GVBl. Nds 67, S. 91) mit Wirkung vom 01.01.1968

NTVergG
Niedersächsisches Tariftreue- und Vergabegesetz (Niedersächsisches Gesetz zur Sicherung von Tariftreue und Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge)
In der Bekanntmachung vom 31.10.2013 (GVBl. Nds 13, S. 259) mit Wirkung vom 01.01.2014

NWertVO
Niedersächsische Wertgrenzenverordnung (Verordnung über Auftragswertgrenzen zum Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetz)
In der Fassung vom 19.02.2014 (GVBl. Nds 2014, 64) mit Wirkung vom 26.02.2014


Nordrhein-Westfalen

AGBauGB-NW (außer Kraft)
Gesetz zur Ausführung des Baugesetzbuches in NRW
Außer Kraft getreten am 30.12.2005 (§ 2 S. 2 des Gesetzes zur Ausführung des Baugesetzbuches in Nordrhein-Westfalen vom 15.12.2005 (GV Nr. 45, S. 952))

Asbest-Richtlinie
Richtlinie für die Bewertung und Sanierung schwach gebundener Asbestprodukte in Gebäuden
Stand: 01.01.1996 (MBl. NRW 97, S. 1067) mit Wirkung vom 01.01.1990

BauO-NW
Bauordnung für Nordrhein-Westfalen
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung vom 21.03.2013 (GVBl. NRW 13, S. 142) mit Wirkung vom 01.04.2013

FeuVO NRW
Feuerungsverordnung
In der Bekanntmachung vom 11.03.2008 (GVBl. NW 08, S. 232) mit Wirkung vom 09.04.2008

GarVO-NRW
Garagenverordnung (Verordnung über den Bau und Betrieb von Garagen)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 20.02.2000 (GVBl. NRW 00, S. 226) mit Wirkung vom 01.06.2000

GüSchlG-NW
Gütestellen- und Schlichtungsgesetz (Gesetz über die Anerkennung von Gütestellen im Sinne des § 794 Abs. 1 Nr. 1 der Zivilprozessordnung und die obligatorische außergerichtliche Streitschlichtung in Nordrhein-Westfalen (Gütestellen- und Schlichtungsgesetz))
In der Neufassung vom 03.05.2005 (GVBl. NW 05, S. 498) mit Wirkung vom 26.05.2005

IFG-NRW
Gesetz über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Nordrhein-Westfalen (Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen)
In der Bekanntmachung vom 27.11.2001 (GVBl. NRW 01, S. 806) mit Wirkung vom 01.01.2002

KorruptionsbG-NW
Korruptionsbekämpfungsgesetz (Gesetz zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters in Nordrhein-Westfalen)
In der Fassung vom 16.12.2004 (GVBl. NW 05, S. 8) mit Wirkung vom 01.03.2005

KSpVO NRW
Kündigungssperrfristverordnung (Verordnung zur Bestimmung der Gebiete mit verlängerter Kündigungssperrfrist bei der Begründung und Veräußerung von Wohnungseigentum an vermieteten Wohnungen)
In der Fassung vom 24.01.2012 (GVBl. NRW 12, S. 81) mit Wirkung vom 10.02.2012

NachbG-NW
Nachbarrechtsgesetz Nordrhein-Westfalen
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 24.05.2011 (GVBl. NRW 11, S. 272) mit Wirkung vom 04.06.2011

TariftG-NW (außer Kraft)
Tariftreuegesetz Nordrhein-Westfalen (Gesetz zur tariflichen Entlohnung bei öffentlichen Aufträgen im Land Nordrhein-Westfalen)
Außer Kraft getreten

TVgG NRW
Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen (Gesetz über die Sicherung von Tariftreue und Sozialstandards sowie fairen Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge)

TVgG-NRW (außer Kraft)
Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen (Gesetz über die Sicherung von Tariftreue und Sozialstandards sowie fairen Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge)
Außer Kraft getreten am 01.04.2017 aufgrund Gesetzes vom 31.01.2017(GV. NRW 17, S. 701)

WFNG-NW
Gesetz zur Förderung und Nutzung von Wohnraum für das Land Nordrhein-Westfalen
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 10.01.2012 (GVBl. NW 2012, S. 16) mit Wirkung vom 27.01.2012

ZweVO
Zweckentfremdungsverordnung (Verordnung über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum)
In der Bekanntmachung vom 12.06.2001 (GVBl. NRW 01, S. 458) mit Wirkung vom 20.07.2001


Rheinland-Pfalz

GebVermKatasterBehVO-RP
Landesverordnung über die Gebühren der Vermessungs- und Katasterbehörden (Besonderes Gebührenverzeichnis)
In der Neufassung vom 04.12.2007 (GVBl. RP 07, S. 304) mit Wirkung vom 01.01.2008

IngG-RP
Ingenieurgesetz
In der Neufassung vom 03.12.2007 (GVBl. RP 07, S. 237) mit Wirkung vom 12.12.2007

LBO-RP
Landesbauordnung Rheinland-Pfalz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 22.12.2008 (GVBl. RP 08, S. 317) mit Wirkung vom 23.12.2008

LNRG-RP
Landesnachbarrechtsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 21.07.2003 (GVBl. RP 2003, S. 209) mit Wirkung vom 06.08.2003

LTTG-RP
Landestariftreuegesetz (Landesgesetz zur Gewährleistung von Tariftreue und Mindestentgelt bei öffentlichen Auftragsvergaben)
Zuletzt geändert durch das Landesgesetz zur Änderung des Landestarifgesetzes vom 22.11.2013 (GVBl. 13, 469) mit Wirkung vom 01.01.2014

LTTGMEVO-RP
Landesverordnung zur Festsetzung des Mindestentgelts nach § 3 Abs. 2 Satz 3 des Landestariftreuegesetzes
In der Bekanntmachung vom 11.12.2012 (GVBl. 12, S. 391) mit Wirkung vom 22.12.2012

LVZustBauGB-RP
Landesverordnung über Zuständigkeiten nach dem Baugesetzbuch
In der Neufassung vom 21.12.2007 (GVBl. RP 08, S. 22) mit Wirkung vom 11.01.2008

PrüfIngBaustatikVO-RP
Landesverordnung über Prüfingenieurinnen und Prüfingenieure für Baustatik (PrüfIngBaustatikVO)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 08.12.2009 (GVBl. RP 09, S. 382) mit Wirkung vom 28.12.2009


Saarland

LBO-SL
Landesbauordnung Saarland
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 16.06.2010 (ABl. SL 10, S. 1312) mit Wirkung vom 17.06.2010

NachbG-SL
Saarländisches Nachbarrechtsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 18.02.2004 (ABl. Sl 04, S. 822) mit Wirkung vom 01.05.2004

SaarBauVG (außer Kraft)
Saarländisches Bauaufträge-Vergabegesetz (Gesetz Nr. 1450 über die Vergabe von Bauaufträgen im Saarland)
Außer Kraft getreten am 05.11.2010 (ABl. I 2010, 1378)

STTG
Saarländisches Tariftreuegesetz (Gesetz über die Sicherung von Sozialstandards, Tariftreue und Mindestlöhnen bei der Vergabe öffentlicher Aufträge im Saarland)
In der Bekanntmachung vom 06.02.2013 (ABl. I SL 13, S. 84) mit Wirkung vom 22.03.2013

VergTariftG-SL (außer Kraft)
Saarländisches Vergabe- und Tariftreuegesetz (Gesetz über die Vergabe öffentlicher Aufträge und zur Sicherung von Sozialstandards und Tariftreue im Saarland)
Außer Kraft getreten am 22.03.2013 (ABl. I SL 13, S. 84)


Sachsen

SächsBO
Sächsische Bauordnung
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung der Sächsischen Bauordnung vom 04.10.2011 (SächsGVBl. 11, S. 377) mit Wirkung vom 29.10.2011

SächsNRG
Sächsisches Nachbarrechtsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Anpassung landesrechtlicher Verjährungsvorschriften vom 08.12.2008 (GVBl. S 08, S. 940) mit Wirkung vom 01.01.2009

SächsVergabeDVO (außer Kraft)
Verordnung der Sächsischen Staatsregierung zur Durchführung des Sächsischen Vergabegesetzes (Sächsische Vergabedurchführungsverordnung)
Außer Kraft getreten am 14.03.2013 aufgrund Gesetzes vom 14.02.2013(GVBl. 13, S. 109)

SächsVergabeG
Sächsisches Vergabegesetz (Gesetz über die Vergabe öffentlicher Aufträge im Freistaat Sachsen)
In der Bekanntmachung vom 14.02.2013 (GVBl. 13, S. 109) mit Wirkung vom 14.03.2013

VwV Ausschreibungsdienst Sachsen
Gemeinsame Verwaltungsvorschrift der Sächsischen Staatskanzlei, des Staatsministeriums für Wirtschaft und Arbeit, des Staatsministeriums des Innern und des Staatsministeriums der Finanzen zum Sächsischen Ausschreibungsdienst
Zuletzt geändert durch VwV vom 26.01.2007 (ABl. S 07, S. 235) mit Wirkung vom 16.02.2007

VwV illegale Beschäftigung Sachsen
Gemeinsame Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums des Innern, des Staatsministeriums der Finanzen und des Staatsministeriums für Wirtschaft und Arbeit für den Ausschluss von Unternehmen von der Vergabe öffentlicher Aufträge bei illegaler Beschäftigung von Arbeitskräften
In der Bekanntmachung vom 06.12.1994 (ABl. S 94, S. 1552) mit Wirkung vom 23.12.1994

VwV Korruptionsvorbeugung
Verwaltungsvorschrift der Sächsischen Staatsregierung zur Korruptionsvorbeugung in der staatlichen Verwaltung des Freistaates Sachsen
In der Fassung vom 21.05.2002 (ABl. Sachsen 02, Nr. 24) mit Wirkung vom 14.06.2002


Sachsen-Anhalt

ArchG-SA
Architektengesetz des Landes Sachsen-Anhalt
Zuletzt geändert durch das Dritte Rechtsbereinigungsgesetz vom 07.12.2001 (GVBl. SA 01, S. 540) mit Wirkung vom 01.01.2002

BauO-SA
Bauordnung Sachsen-Anhalt
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 16.12.2009 (GVBl. LSA 09, S. 717) mit Wirkung vom 17.12.2009

IngG-LSA
Ingenieurgesetz des Landes Sachsen-Anhalt
In der Fassung vom 17.02.2006 (GVBl. SA 06, S. 46) mit Wirkung vom 16.03.2006

LPlG-SA
Landesplanungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt
In der Bekanntmachung vom 28.04.1998 (GVBl. SA 98, S. 255) mit Wirkung vom 05.05.1998

LVG-SA
Landesvergabegesetz (Gesetz über die Vergabe öffentlicher Aufträge in Sachsen-Anhalt)
Zuletzt geändert durch das Zweite Gesetz zur Änderung des Landesvergabegesetzes vom 27.10.2015 (GVBl. SA 15, S. 562) mit Wirkung vom 03.11.2015

NbG-SA
Nachbarschaftsgesetz Sachsen-Anhalt
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 18.05.2010 (GVBl. SA 10, 340) mit Wirkung vom 01.06.2010

ÜTVO-SA
Verordnung über die Überwachung von Tätigkeiten mit Bauprodukten und bei Bauarten
In der Fassung vom 27.03.2006 (GVBI. SA 06, S. 169) mit Wirkung vom 15.03.2006

VergabeG-SA (außer Kraft)
Vergabegesetz Sachsen-Anhalt
Außer Kraft getreten am 17.08.2002 (GVBl. SA 02, S. 538)


Schleswig-Holstein

ArchIngKG-SH
Architekten- und Ingenieurkammergesetz (Gesetz zur Neufassung des Gesetzes über die Führung der Berufsbezeichnungen Architektin und Architekt, Stadtplanerin oder Stadtplaner und Beratende Ingenieurin oder Beratender Ingenieur sowie über die Errichtung einer Architekten- und Ingenieurkammer (Architekten- und Ingenieurkammergesetz))
Zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung des Architekten- und Ingenieurkammergesetzes vom 20.07.2007 (GVBl. SH 07, S. 364) mit Wirkung vom 10.08.2007

ArtSchZustVO-SH
Artenschutz-Zuständigkeitsverordnung (Landesverordnung über die zuständigen Behörden nach dem Bundesnaturschutzgesetz und der Bundesartenschutzverordnung)
In der Bekanntmachung vom 18.07.2008 (GVBl. SH 0, S. 365) mit Wirkung vom 29.08.2008

BauGebVO-SH
Baugebührenverordnung (Landesverordnung über Verwaltungsgebühren in Angelegenheiten der Bauaufsicht)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 26.04.2007 (GVOBl. SH 07, S. 253) mit Wirkung vom 17.05.2007

DSchG-SH
Denkmalschutzgesetz (Gesetz zum Schutz der Kulturdenkmale)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 18.12.2009 (GVBl. SH 09, S. 904) mit Wirkung vom 19.12.2009

IFG-SH
Gesetz über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Schleswig-Holstein (Informationsfreiheitsgesetz Schleswig-Holstein)
In der Bekanntmachung vom 09.02.2000 (GVBl. SH 00, S. 166) mit Wirkung vom 25.02.2000

LBeschO-SH
Landesbeschaffungsordnung Schleswig­-Holstein
In der Fassung vom 19.06.2000 (ABl. SH 00, S. 422) mit Wirkung vom 01.07.2000

LBO-SH
Landesbauordnung für das Land Schleswig-Holstein
In der Neufassung vom 22.01.2009 (GVBl. SH 09, S. 6) mit Wirkung vom 01.05.2009

MFG-SH
Mittelstandsförderungsgesetz (Gesetzes zur Förderung des Mittelstandes)
Zuletzt geändert durch Art. 2 des Gesetzes über die Sicherung von Tariftreue und Sozialstandards sowie fairen Wettbewerbs bei der Vergabe öffentlicher Aufträge vom 31.05.2013 (GVBl. SH 13, S. 239) mit Wirkung vom 01.08.2013

NachbG-SH
Nachbarrechtsgesetz für das Land Schleswig-Holstein
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 15.02.2005 (GVBl. SH 05, S. 168) mit Wirkung vom 01.04.2005

SHVgVO
Schleswig-Holsteinische Vergabeverordnung (Landesverordnung über die Vergabe Öffentlicher Aufträge)
Zuletzt geändert durch die Landesverordnung zur Änderung der Schleswig-Holsteinischen Vergabeverordnung vom 21.01.2013 (GVBl. SH 13, S. 13) mit Wirkung vom 01.02.2013

TariftG-SH (außer Kraft)
Tariftreuegesetz (Gesetz zur tariflichen Entlohnung bei öffentlichen Aufträgen)
Außer Kraft getreten

TTG-SH
Tariftreue- und Vergabegesetz Schleswig-Holstein (Gesetz über die Sicherung von Tariftreue und Sozialstandards sowie fairen Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge)
In der Bekanntmachung vom 31.05.2013 (GVBl. SH 13, S. 239) mit Wirkung vom 01.08.2013

VergVO-ÖbVI-SH
Landesverordnung über die Vergütung der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurinnen und der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure
In der Bekantmachung vom 07.01.2008 (GVBl. SH 08, S. 60) mit Wirkung vom 01.03.2008


Thüringen

ThürBO
Thüringer Bauordnung
In der Bekanntmachung vom 13.03.2014 (GVBl. TH 14, S. 49) mit Wirkung vom 29.03.2014

ThürNRG
Thüringer Nachbarrechtsgesetz
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 09.09.2010 (GVBl. Th 10, S. 291) mit Wirkung vom 29.09.2010

ThürVgG
Thüringer Vergabegesetz (Thüringer Gesetz über die Vergabe öffentlicher Aufträge)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 23.07.2013 (GVBl. Th 13, S. 194) mit Wirkung vom 31.07.2013

ThürWasBauPVO
Thüringer Verordnung zur Feststellung der wasserrechtlichen Eignung von Bauprodukten und Bauarten (ThürWasBauPVO)
In der Fassung vom 20.07.2007 (GVBl. TH 07, S. 94) mit Wirkung vom 17.08.2007

ThürZustBauVO
Thüringer Verordnung über Zuständigkeiten im Bauwesen
In der Fassung vom 22.04.2008 (GVBl. TH 08, S. 108) mit Wirkung vom 01.05.2008

Vergabe-Mittelstandsrichtlinie
Richtlinie zur Mittelstandsförderung und Berücksichtigung Freier Berufe sowie zum Ausschluss ungeeigneter Bewerber bei der Vergabe öffentlicher Aufträge
In der Bekanntmachung vom 22.06.2004 (ThStAnz. 04, S. 1739) mit Wirkung vom 01.08.2004


Österreich

BVergG
Bundesvergabegesetz 2002 (Bundesgesetz über die Vergabe von Aufträgen)
In der Bekanntmachung vom 28.06.2002 (BGBl. I 02, S. 835) mit Wirkung vom 01.09.2002

BVergG 2006
Bundesvergabegesetz 2006 (Bundesgesetz über die Vergabe von Aufträgen)
Zuletzt geändert durch das Gesetz vom 04.03.2010 (BGBl. I Österreich Nr. 15/2010) mit Wirkung vom 05.03.2010


Europäische Gemeinschaft

Baukoordinierungsrichtlinie 93/37/EWG
RICHTLINIE 93/37/EWG DES RATES vom 14. Juni 1993 zur Koordinierung der Verfahren zur Vergabe öffentlicher Bauaufträge
Zuletzt geändert durch Richtlinie 2001/78/EG der Kommission vom 13.09.2001 (ABl. EG 01 Nr. L 285, S. 1) mit Wirkung vom 18.11.2001

Bauliberalisierungsrichtlinie 71/304/EWG
Richtlinie des Rates vom 26. Juli 1971 zur Aufhebung der Beschränkungen des freien Dienstleistungsverkehrs auf dem Gebiet der öffentlichen Bauaufträge und bei öffentlichen Bauaufträgen, die an die Auftragnehmer über ihre Agenturen oder Zweigniederlassungen vergeben werden (71/304/EWG)
Stand: 03.01.1994 (ABl. EG 94 Nr. L 001, S. 461) mit Wirkung vom 01.01.1990

Bauproduktenrichtlinie 89/106/EWG
RICHTLINIE DES RATES vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte (89/106/EWG)
Stand: 22.07.1993 (ABl. EG 93 Nr. L 220, S. 1) mit Wirkung vom 01.01.1990

Baustellensicherheitsrichtlinie 92/57/EWG
Baustellensicherheitsrichtlinie 92/57/EWG
Stand: 26.08.1992 (ABl. EG 92 Nr. L 245, S. 6) mit Wirkung vom 01.01.1990

Beschluß 87/95/EWG
Beschluss des Rates vom 22. Dezember 1986 über die Normung auf dem Gebiet der Informationstechnik und der Telekommunikation
Stand: 07.02.1987 (ABl. EG 87 Nr. L 036, S. 31) mit Wirkung vom 01.01.1990

Dienstleistungsrichtlinie 06/123/EG
RICHTLINIE 2006/123/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt
In der Bekanntmachung vom 12.12.2006 (ABl. EG 06 Nr. L 376, S. 36) mit Wirkung vom 28.12.2006

Dienstleistungsrichtlinie 92/50/EWG
RICHTLINIE 92/50/EWG DES RATES vom 18. Juni 1992 über die Koordinierung der Verfahren zur Vergabe öffentlicher Dienstleistungsaufträge
Zuletzt geändert durch die Richtlinie 2001/78/EG der Kommission vom 13. September 2001 vom 13.09.2001 (ABl. EG 01 Nr. L 285, S. 1) mit Wirkung vom 18.11.2001

e-commerce-Richtlinie 00/31/EG
Richtlinie 2000/31/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juni 2000 über bestimmte rechtliche Aspekte der Dienste der Informationsgesellschaft, insbesondere des elektronischen Geschäftsverkehrs, im Binnenmarkt ["Richtlinie über den elektronischen Geschäftsverkehr"]
In der Bekanntmachung vom 08.06.2000 (ABl. EG 00 Nr. L 178, S. 1) mit Wirkung vom 17.07.2000

EG-Vertrag
Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft
Zuletzt geändert durch den Vertrag über den Beitritt der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union vom 25.04.2005 (ABl. EG L 157/11) mit Wirkung vom 01.01.2007

Entsenderichtlinie 96/71/EG
Richtlinie 96/71/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 1996 über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen
In der Fassung vom 16.12.1996 (ABl. EG 97 Nr. L 18, S. 1) mit Wirkung vom 22.01.1997

EuGVVO
Verordnung über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen
Zuletzt geändert durch delegierte Verordnung (EU) 2015/281 der Kommission vom 26. November 2014 zur Ersetzung der Anhänge I und II der Verordnung (EU) Nr. 1215/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen vom 26.11.2014 (ABl. 2015, L 54) mit Wirkung vom 26.02.2015

FFH-Richtlinie 92/43/EWG
RICHTLINIE 92/43/EWG DES RATES vom 21. Mai 1992 zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen
Zuletzt geändert durch Verordnung (EG) Nr. 1882/2003 vom 29.09.2003 (ABl. EG 2003 Nr. L 284, S. 1) mit Wirkung vom 20.11.2003

FristenVO
Verordnung (EWG, Euratom) Nr. 1182/71 des Rates vom 3. Juni 1971 zur Festlegung der Regeln für die Fristen, Daten und Termine
Stand: 03.01.1995 (ABl. EG 94 Nr. L 001, S. 461) mit Wirkung vom 01.01.1990

Haustürgeschäfterichtlinie 85/577/EWG
Haustürgeschäfterichtlinie (Richtlinie 85/577/EWG des Rates vom 20. Dezember 1985 betreffend den Verbraucherschutz im Falle von außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen)
Stand: 31.12.1985 (ABl. EG 85 Nr. L 372, S. 31)

InsVfVO
Insolvenzverfahrenverordnung (Verordnung über Insolvenzverfahren)
Zuletzt geändert durch die Durchführungsverordnung (EU) Nr. 583/2011 des Rates vom 09.06.2011 (ABl. L 160/52 vom 18.6.2011) mit Wirkung vom 08.07.2011

Lieferkoordinierungsrichtlinie 93/36/EWG
RICHTLINIE 93/36/EWG DES RATES vom 14. Juni 1993 über die Koordinierung der Verfahren zur Vergabe öffentlicher Lieferaufträge
Stand: 14.09.2001 (ABl. EG 01 Nr. L 285, S. 1) mit Wirkung vom 01.01.1990

Rechtsmittelrichtlinie 89/665/EWG
RICHTLINIE DES RATES vom 21. Dezember 1989 zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Anwendung der Nachprüfungsverfahren im Rahmen der Vergabe öffentlicher Liefer- und Bauaufträge (89/665/EWG)
Zuletzt geändert durch die Richtlinie 2007/66/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 89/665/EWG und 92/13/EWG des Rates im Hinblick auf die Verbesserung der Wirksamkeit der Nachprüfungsverfahren bezüglich der Vergabe öffentlicher Aufträge vom 11.12.2007 (ABl. EG 07 Nr. 335 S. 31) mit Wirkung vom 09.01.2008

Richtlinie 2002/49/EG
RICHTLINIE 2002/49/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 25. Juni 2002 über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm
In der Fassung vom 25.06.2002 (ABl. EG 02 Nr. L 189, S. 12) mit Wirkung vom 18.07.2002

Richtlinie 2002/91/EG
RICHTLINIE202/91/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 16. Dezember 2002 über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden
In der Fassung vom 16.12.2002 (ABl. EG 03 Nr. L 1, S. 65) mit Wirkung vom 04.01.2003

Richtlinie 2004/17/EG
RICHTLINIE 2004/17/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 31. März 2004 zur Koordinierung der Zuschlagserteilung durch Auftraggeber im Bereich der Wasser-, Energie- und Verkehrsversorgung sowie der Postdienste
Zuletzt geändert durch Verordnung (EU) Nr. 2015/2341 vom 15.12.2015 (ABl. EG 15 Nr. L 330, S. 16) mit Wirkung vom 01.01.2016

Richtlinie 2004/18/EG
Richtlinie 2004/18/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 31. März 2004 über die Koordinierung der Verfahren zur Vergabe öffentlicher Bauaufträge, Lieferaufträge und Dienstleistungsaufträge
Zuletzt geändert durch Verordnung (EU) Nr. 2015/2342 vom 15.12.2015 (ABl. EG 15 Nr. L 330, S. 18) mit Wirkung vom 01.01.2016

Richtlinie 2010/31/EU
Gebäude-Richtlinie (Richtlinie 2010/31/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 19. Mai 2010 über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden)
In der Neufassung vom 19.05.2010 (ABl. EU 10 Nr. L 153, S. 13) mit Wirkung vom 08.07.2010

Richtlinie 2014/55/EU
Richtlinie 2014/55/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über die elektronische Rechnungsstellung bei öffentlichen Aufträgen
In der Bekanntmachung vom 16.04.2014 (ABl. EG 14 Nr. L 133, S. 1) mit Wirkung vom 26.05.2014

Richtlinie 93/13/EWG
RICHTLINIE 93/13/EWG DES RATES vom 5. April 1993 über missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen
Stand: 21.04.1993 (ABl. EG 93 Nr. L 95, S. 29) mit Wirkung vom 01.01.1990

Rom-I-VO
Rom I (Verordnung (EG) Nr. 593/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Juni 2008 über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht)
Verordnung vom 17.06.2008 (Amtsblatt Nr. L 177 vom 4.7.2008, S. 6) mit Wirkung vom 17.12.2009

Rom-II-VO
Rom II (Verordnung (EG) Nr. 864/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Juli 2007 über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht)
Verordnung vom 11.07.2007 (Amtsblatt Nr. L 199 vom 31.7.2007, S. 40) mit Wirkung vom 11.01.2009

Sektorenrechtsmittelrichtlinie 92/13/EWG
RICHTLINIE 92/13/EWG DES RATES vom 25. Februar 1992 zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Anwendung der Gemeinschaftsvorschriften über die Auftragsvergabe durch Auftraggeber im Bereich der Wasser-, Energie- u. Verkehrsversorgung sowie im Telekommunikationssektor
Zuletzt geändert durch die Richtlinie 2007/66/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 89/665/EWG und 92/13/EWG des Rates im Hinblick auf die Verbesserung der Wirksamkeit der Nachprüfungsverfahren bezüglich der Vergabe öffentlicher Aufträge vom 11.12.2007 (ABl. EG 07 Nr. L 335 S. 31) mit Wirkung vom 09.01.2008

Sektorenrichtlinie 93/38/EWG
RICHTLINIE 93/38/EWG DES RATES vom 14. Juni 1993 zur Koordinierung der Auftragsvergabe durch Auftraggeber im Bereich der Wasser-, Energie- und Verkehrsversorgung sowie im Telekommunikationssektor
Zuletzt geändert durch Richtlinie 2001/78/EG vom 13.09.2001 (ABl. EG 01 Nr. L 285, S. 1) mit Wirkung vom 18.11.2001

UVP-Richtlinie 85/337/EWG
Richtlinie 85/337/EWG des Rates vom 27. Juni 1985 über die Umweltverträglichkeitsprüfung bei bestimmten öffentlichen und privaten Projekten
Zuletzt geändert durch Richtlinie 2003/35/EG vom 26.05.2003 (ABl. EG 03 Nr. L 156, S. 17) mit Wirkung vom 25.06.2003

Verbrauchsgüterkaufrichtlinie 99/44/EG
Richtlinie 1999/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 1999 zu bestimmten Aspekten des Verbrauchsgüterkaufs und der Garantien für Verbrauchsgüter
In der Bekantmachung vom 25.05.1999 ( ABl. EG 99 Nr. L 171, S. 12) mit Wirkung vom 07.07.1999

Verordnung (EG) Nr. 1564/2005
Verordnung (EG) Nr. 1564/2005 der Kommission vom 7. September 2005 zur Einführung von Standardformularen für die Veröffentlichung von Vergabebekanntmachungen auf dem Gebiet der öffentlichen Aufträge
Zuletzt geändert durch Verordnung (EG) Nr. 1150/2009 der Kommission vom 10.11.2009 (ABl. EG 09 Nr. L 313, S. 3) mit Wirkung vom 01.12.2009

Verordnung (EG) Nr. 1722/2005
VERORDNUNG (EG) Nr. 1722/2005 DER KOMMISSION betreffend die Grundsätze zur Berechnung der Wohnungsvermietung für die Zwecke der Verordnung (EG, Euratom) Nr. 1287/2003 zur Harmonisierung des Bruttonationaleinkommens zu Marktpreisen
In der Fassung vom 20.10.2005 (ABl. EG 05 Nr. L 276, S. 5) mit Wirkung vom 10.11.2005

Verordnung (EG) Nr. 805/2004
VERORDNUNG (EG) Nr. 805/2004 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 21. April 2004 zur Einführung eines europäischen Vollstreckungstitels für unbestrittene Forderungen
In der Fassung vom 21.04.2004 (ABl. EG 05 Nr. L 143, S. 15) mit Wirkung vom 21.01.2005

Verordnung 2195/2002
Verordnung (EG) Nr. 2195/2002 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. November 2002 über das Gemeinsame Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Zuletzt geändert durch Verordnung (EG) Nr. 2151/2003 der Kommission vom 16.12.2003 (ABl. EG 03 Nr. L 329, S. 1 (ber. Nr. L 330, S. 34)) mit Wirkung vom 20.12.2003

Vogelschutz-Richtlinie 79/409/EWG
Richtlinie 79/409/EWG des Rates vom 2. April 1979 über die Erhaltung der wildlebenden Vogelarten
Zuletzt geändert durch die Beitrittsakte vom 23.09.2003 (ABl. EG 03 Nr. L 236, S. 33) mit Wirkung vom 23.09.2003

Zahlungsverzugsrichtlinie 00/35/EG
Richtlinie 2000/35/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. Juni 2000 zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr
In der Bekanntmachung vom 29.06.2000 (ABl. EG 00 Nr. L 200, S. 35) mit Wirkung vom 08.08.2000


International

EuGVÜ
Übereinkommen über die gerichtliche Zuständigkeit und die Vollstreckung gerichtlicher Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen
Stand: 27.09.1968