Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Bau & Immobilien

Dienstleistungen

Waren/Güter

Gesundheit

IT

Verkehr
Sicherheit & Verteidigung Nachprüfungs-
verfahren
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 50 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel

Die VOB 2016, BGB-Bauvertragsrecht und neues Vergaberecht
Bundesanzeiger (2016)
ISBN 978-3-8462-0631-7
€ 39,00

Details
 

vpr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in der Zeitschrift VPR bzw. vpr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Kandelhard, Ronald (Hrsg.); Herrlein, Jürgen

Mietrecht

PPP
Mietrecht
ZAP (2010)

ISBN 978-3-89655-488-8
€ 78,00
kaufen

Richtig beraten im Mietrecht - Der Praxis-Kommentar nach der ZAP Methode


Der "Herrlein / Kandelhard" liefert Ihnen mittlerweile in der 4. Auflage einen roten Faden durch das gesamte Wohn- und Gewerberaummietrecht und setzt die innovative Konzeption der Vorauflagen fort: Die Vorzüge fundierter Kommentierung kombiniert mit sofort umsetzbaren Praxishilfen.


Mehr als ein Kommentar

Dieser umfangreiche Kommentar beschränkt sich nicht auf bloße Gesetzeskommentierungen. Er bietet Ihnen darüber hinaus wertvolle, praxiserprobte Hinweise für den Mietprozess und für die Zwangsvollstreckung. Formulierungshilfen, steuerliche Ratschläge sowie Hinweise zu Kosten und Gebühren runden die Kommentierungen ab. Sie sehen: Dieser Kommentar ist für Ihre täglich Praxis im mietrechtlichen Mandat wie gemacht!


Mehr noch:

Mietrechtspraktiker erhalten nicht nur die gewohnt zuverlässige Kommentierung der mietrechtlichen Vorschriften des BGB und des WiStG. Darüber hinaus sind auch wertvolle Erläuterungen der einschlägigen Bestimmungen der ZPO und des RVG enthalten! Die aktuelle Rechtsprechung und Literatur sind selbstverständlich detailliert ausgewertet und eingearbeitet.

zurück zur Übersicht