Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Bau & Immobilien

Dienstleistungen

Waren/Güter

Gesundheit

IT

Verkehr
Sicherheit & Verteidigung Nachprüfungs-
verfahren
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 51 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel

Preise und Preisprüfungen bei öffentlichen Aufträgen
Verlag Vahlen (2020)
ISBN 978-3-8006-6075-9
€ 109,00

Details
 

vpr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in der Online-Zeitschrift VPR bzw. vpr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Leinemann, Ralf (Hrsg.)

Die Vergabe öffentlicher Aufträge - VOB/A * VOL/A * VOF * VgV * GWB - Nachprüfung von Vergabeverfahren - Vergabestrafrecht - Korruptionsprävention

Vergabe
Die Vergabe öffentlicher Aufträge - VOB/A * VOL/A * VOF * VgV * GWB - Nachprüfung von Vergabeverfahren - Vergabestrafrecht - Korruptionsprävention
Werner Verlag (2011)

5. Aufl. 2011
- 746 Seiten
- gebunden

ISBN 978-3-8041-4766-9
€ 94,00

Das gesamte Vergaberecht in einem Band - diesem Leitsatz entspricht auch die 5. Auflage dieses Standardwerks im Vergaberecht.

Alle neuen Vergabe- und Vertragsordnungen (VOB, VOL und VOF) sind in der seit 2010 geltenden Fassung ausführlich erläutert. Hinzu kommt die Kommentierung der neuen SektVO und der aktuellen Fassungen von GWB und VgV. Dabei werden gerade auch die Bedürfnisse der Vergabepraxis berücksichtigt und die relevanten Veränderungen zum bisherigen Verfahren und den Verfahrensordnungen dargestellt.

Konkrete Handlungsvorschläge, Beispiele für Wertungsmatrix, Rügeschreiben und -antworten etc. und zahlreiche Empfehlungen aus der umfassenden anwaltlichen Praxis der Autoren machen das Handbuch zu einem umfassenden Ratgeber für jede Phase eines Vergabeverfahrens.

Der Inhalt erstreckt sich von der Konzipierung einer Beschaffung bis hin zur Vergabenachprüfung in zweiter Instanz vor dem OLG. Bieter, Beschaffer, Berater, Vergabekammern und Gerichte finden die Normen und die zugehörige Rechtsprechung ausführlich erläutert und nachgewiesen.

Ergänzend ist das Kapitel zu Vergabestrafrecht und Compliance in vertiefter und erweiterter Form enthalten. Der Vorschriftenanhang dokumentiert alle kommentierten Regelwerke. Ein umfassendes Handbuch für alle, die mit öffentlicher Beschaffung zu tun haben und fundierte Unterstützung suchen.


Herausgeber:

Prof. Dr. Ralf Leinemann, Rechtsanwalt in Berlin, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Honorarprofessor an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin.

zurück zur Übersicht