Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Bau & Immobilien

Dienstleistungen

Waren/Güter

Gesundheit

IT

Verkehr
Sicherheit & Verteidigung Nachprüfungs-
verfahren
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Beitragssuche


Sortierung nach:
Zeichenerklärung
 R 
Rechtsprechung
 K 
Kurzaufsatz
 L 
Langaufsatz
 S 
Sachverständigenbericht
 Z 
Zeitschriftenschau
 I 
Interview
Siehe auch
Werkstatt-Beiträge

Weitere Ausgaben

Online-Beiträge
Alle Beiträge 2019
Zitiervorschlag
EuGH, VPR 2013, 98

VPR 01/2019 - Inhaltsverzeichnis (aktuelles Heft)


Übersicht nach Sachgebieten:

Dienstleistungen Grundlagen Nachprüfungsverfahren Verkehr


Grundlagen

5
Nicht rechtzeitig gekündigt: Kein Ausschluss wegen Schlechterfüllung!
VK Brandenburg, Beschluss vom 17.07.2018 - VK 11/18
(Tanja Turner)
 Beitrag


Dienstleistungen

25
Technische Änderungen vorbehalten: Angebot ist auszuschließen!
VK Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 14.11.2018 - 3 VK LSA 63/18
(Marcus Hödl)
 Beitrag


Verkehr

32
Personenbeförderungsrechtliche Genehmigung ist keine Dienstleistungskonzession!
VK Lüneburg, Beschluss vom 19.06.2018 - VgK-18/2018
(Andreas Pauli)
 Beitrag


Nachprüfungsverfahren

34
Aufschiebende Wirkung ist auch nach zwei Wochen wiederherstellbar!
OLG Düsseldorf, Beschluss vom 26.09.2018 - Verg 50/18
(Hermann Summa)
 Beitrag

35
Primärrechtsschutz gegen unterschwellige Konzessionsvergaben?
OVG Niedersachsen, Beschluss vom 29.10.2018 - 10 ME 363/18
(Matthias Krist)
 Beitrag

36
Übereinstimmende Erledigungserklärung: Wer muss die Kosten tragen?
OLG Düsseldorf, Beschluss vom 13.09.2018 - Verg 35/17
(Ulf Christiani; Susanne C. Monsig)
 Beitrag

37
Keine eigene "Vergabestelle": Auftraggeber kann spezialisierte Kanzlei beauftragen!
VK Hessen, Beschluss vom 22.02.2018 - 69d-VK-2-4/2018
(Jan Erik Jasper)
 Beitrag

38
Vergabeverstöße im Teilnahmewettbewerb sind vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu rügen!
VK Lüneburg, Beschluss vom 30.10.2018 - VgK-41/2018
(Jan-Eric Smolarek)
 Beitrag

39
Zu spät gerügte Rechtsverstöße sind nicht überprüfbar!
VK Sachsen, Beschluss vom 04.04.2018 - 1/SVK/004-18
(Karl Karbe)
 Beitrag

40
2,3 Geschäftsgebühr auch ohne mündliche Verhandlung!
AG Hamburg-Harburg, Urteil vom 01.06.2018 - 645 C 56/17
(Nicole Glaser)
 Beitrag